Seifenoper

Hommage an die Lindenstrasse

image 17. Oktober 2022, 07:00
Ramses Morales Izquierdo
Ramses Morales Izquierdo
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Profitieren Sie jetzt vom kostenlosen Probeabo für 30 Tage. Sie können das Abo während den 30 Tagen jederzeit in Ihrem Profil kündigen. Danach wird das Abo automatisch in ein Monatsabo umgewandelt.

Bereits ein Abo gelöst?

Möchten Sie ein anderes Abo? Klicken Sie hier

Vermutlich hat Hans W. Geissendörfer 1985 mit seiner Realitysoap «Lindenstrasse» das im­mense Interesse am Leben der anderen überhaupt erst angestossen und dann optimal befriedigen können. Als damals Zenkers, Beimers oder Dresslers einmal pro Woche ihre Haustüren öffneten, schnellten die Zuschauer­zahlen sofort steil nach oben. Bis zu 15 Millionen schauten jede Woche herein und wurden Zeugen von Streitigkeiten, Versöhnung, Liebesverirrungen, Sorgen und Nöten der Bewohner in diesem quirligen Wohn

#WEITERE THEMEN

image
Somms Memo

Deutschland und sein Fussball. Es geht beiden schlecht. Anmerkungen zu einer Tragödie

2.12.2022

#MEHR VON DIESEM AUTOR