Idiotie des Tages

Hilfe für Homosexuelle in Tansania: Biodiversität vor Zwangskastration

image 27. März 2023 um 14:00
Annalena Baerbock setzt sich für eine feministische Aussenpolitik ein (Bild: Keystone)
Annalena Baerbock setzt sich für eine feministische Aussenpolitik ein (Bild: Keystone)
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Profitieren Sie jetzt vom kostenlosen Probeabo für 30 Tage. Sie können das Abo während den 30 Tagen jederzeit in Ihrem Profil kündigen. Danach wird das Abo automatisch in ein Monatsabo umgewandelt.

Bereits ein Abo gelöst?

Möchten Sie ein anderes Abo? Klicken Sie hier

Homosexuelle Handlungen sind in Tansania verboten. Verurteilte müssen dabei mit mehrjährigen Haftstrafen rechnen. Doch den Frauen in Tansanias Regierungspartei gehen die gesetzlichen Strafen nicht weit genug: «Schuldige» sollen einer Zwangskastration unterzogen werden.

#WEITERE THEMEN

image
Facetten einer liberalen Wirtschaftsordnung (2/7)

Das überschätztes Problem der Lohndiskriminierung und die unterschätzen Probleme bei deren Analyse

28.5.2023

#MEHR VON DIESEM AUTOR

image
Nebelspalterinnen

Michèle Binswanger zu verhängnisvollen Tweets, den #hateleaks und den Grundsätzen des Journalismus

26.5.2023