Gift in Lebensmitteln Teil 1 - Verdorbenes Essen tötet Hunderttausende

image 31. Mai 2021, 04:00
Schimmel am Essen ist vor allem in Entwicklungsländern ein Problem. Bild: Shutterstock
Schimmel am Essen ist vor allem in Entwicklungsländern ein Problem. Bild: Shutterstock
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Profitieren Sie jetzt vom kostenlosen Probeabo für 30 Tage. Sie können das Abo während den 30 Tagen jederzeit in Ihrem Profil kündigen. Danach wird das Abo automatisch in ein Monatsabo umgewandelt.

Bereits ein Abo gelöst?

Möchten Sie ein anderes Abo? Klicken Sie hier

Vor exakt zehn Jahren war in Norddeutschland der Teufel los. «Die Krankenhaus-Kapazitäten waren völlig erschöpft», erinnerte sich Reinhard Burger, der damalige Präsident des Robert-Koch-Instituts, gegenüber dem «Norddeutschen Rundfunk». «Alle Betten waren belegt, weil es so schnell ging.» Fast 4000 Menschen erkrankten damals an Keimen namens Enterohämorrhagische Escherichia coli, kurz EHEC. Die Seuche forderte 53 Todesopfer.

#WEITERE THEMEN

image
Stromversorgung

Die Notfallkraftwerke sollen bis zu hundert Tage mit Heizöl laufen

28.6.2022

#MEHR VON DIESEM AUTOR