«Hass gegen Ungeimpfte ist fehl am Platz» – Geimpfte gegen das Covid-Zertifikat

«Hass gegen Ungeimpfte ist fehl am Platz» – Geimpfte gegen das Covid-Zertifikat

Im Zuge der kommenden Abstimmung hat sich ein Komitee von Impfbefürwortern gebildet, die das Covid-Zertifikat ablehnen und dafür plädieren, ein Nein in die Urne zu legen.

image
von Maria-Rahel Cano am 25.11.2021, 19:00 Uhr
image
Zugriff auf alle Artikel für CHF 16.00 / Monat
Kaufen Sie einen Artikel für CHF 1.60 oder gleich ein Monatsabo für CHF 16.00

Bereits ein Abo gelöst?

An vorderster Front als Mitglied der «Geimpften gegen das Covid-Zertifikat» mit dabei ist Frank Scheffold. Er ist ordentlicher Professor am Departement für Physik der Universität Freiburg, wo er den Lehrstuhl für «Weiche Materie und Photonik» innehat. Er befasst sich auch mit physikalischen Phänomenen, die den bei der Ausbreitung von Pandemien beobachteten Prozessen ähneln. Wie der Name des Komitees andeutet, ist er einerseits ein Befürworter der Impfung, andererseits ist der Professor gegen das

Mehr von diesem Autor

image

Neue Allianz gegen «allumsorgenden Staat»

Maria-Rahel Cano26.11.2021comments

Ähnliche Themen