Food Waste, Aktionspläne, Matthias Aebischer, Kommissionsgeheimnisse

Der Bund startet einen «Aktionsplan» gegen Food Waste, auf welcher Grundlage ist unklar. SP-Nationalrat Matthias Aebischer hat ein Verfahren am Hals, das gegenstandslos wäre, wenn die Arbeit von Politikern transparent wäre wie andernorts.

image 6. April 2022, 15:00

Freude an gutem Journalismus? Abonniere jetzt den Nebelspalter, das Magazin für gesunden Menschenverstand kostenlos zur Probe: Link

Shownotes:

Kampf gegen Food-Waste: Bundesrat startet Aktionsplan (Admin.ch): Link
Lebensmittelabfälle (Bundesamt für Umwelt): Link
Kommissionsgeheimnis: Untersuchungen gegen Nationalrat Aebischer: Link

Mehr von diesem Autor

image

Andri Silberschmidt: «Es wird ein ständiger Abwehrkampf», Feusi Fédéral, Ep. 55

20.5.2022
comments1
image

Christoph Mäder und Jürg Grossen zur Stromversorgung, Daniel Kübler, Elon Musk

20.5.2022
comments2
image

Wie Livia Leu die Fragen der EU beantworten müsste

19.5.2022
comments10

Ähnliche Themen