Frauenrenten

Faktencheck: Bekommen Frauen wirklich weniger?

image 30. August 2022, 04:00
Ständerätin Maya Graf (BL, G) bei der Medienkonferenz gegen die AHV-Reform. (Bild: Keystone)
Ständerätin Maya Graf (BL, G) bei der Medienkonferenz gegen die AHV-Reform. (Bild: Keystone)
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Profitieren Sie jetzt vom kostenlosen Probeabo für 30 Tage. Sie können das Abo während den 30 Tagen jederzeit in Ihrem Profil kündigen. Danach wird das Abo automatisch in ein Monatsabo umgewandelt.

Bereits ein Abo gelöst?

Möchten Sie ein anderes Abo? Klicken Sie hier

Die Frauen würden «mindestens» ein Drittel weniger Rente bekommen als Männer, schreiben die Gewerkschaften. Der 29. August sei deshalb der «Equal Pension Day». Ab diesem Tag erhielten nur noch Männer eine Rente, Frauen würden benachteiligt. Wegen dieser «Rentenlücke» sei die AHV-Reform abzulehnen.

#WEITERE THEMEN

image
Medien mit Millius

Das Patriarchat lebt!

29.9.2022
image
Sponsored Content

Nachhaltigkeit bei Lidl Schweiz

29.9.2022

#MEHR VON DIESEM AUTOR

image
Feusi Fédéral

Gregor Rutz: «Wir haben die wirklichen Probleme aus den Augen verloren», Ep. 69

29.9.2022
image
Bern einfach

Stromversorgung, Gas-Lecks, Medienförderung, EU-Politik, Ranking

29.9.2022