EWR-Akten: Wie die Schweizer Diplomaten besinnungslos den EU-Beitritt anstrebten

EWR-Akten: Wie die Schweizer Diplomaten besinnungslos den EU-Beitritt anstrebten

Die neuen Dokumente über die EWR-Verhandlungen haben etwas Erschütterndes. Sie zeigen, wie weltfremd ausgerechnet jene Leute waren, die die Welt von Berufs wegen kennen.

image
von Markus Somm am 15.1.2022, 04:42 Uhr
Kundgebung im Bundesbrief-Archiv in Schwyz gegen den EWR-Beitritt der Schweiz, 1992.
Kundgebung im Bundesbrief-Archiv in Schwyz gegen den EWR-Beitritt der Schweiz, 1992.
Zugriff auf alle Artikel für CHF 16.00 / Monat
Kaufen Sie einen Artikel für CHF 1.60 oder gleich ein Monatsabo für CHF 16.00

Bereits ein Abo gelöst?

Je mehr ich mich in die Akten zu den Verhandlungen über den EWR vertiefe, die seit neuestem einsehbar sind, desto mehr ergreift mich eine sonderbare Mischung von Zorn und Amüsement.

Mehr von diesem Autor

image

Nichts ist faul im Staate Dänemark

Markus SommHeute, 04:06comments
image

Somms Memo #30 - Warum die Linke die Medien liebt

Markus Somm21.1.2022comments
image

Martin Schlumpf: «Atom war schlecht, Solar einfach gut. Es kommt ja gratis»

Markus Somm19.1.2022comments

Ähnliche Themen