Ein Mittelfinger – und eine Spurensuche

image 2. April 2021, 05:00
image
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Profitieren Sie jetzt vom kostenlosen Probeabo für 30 Tage. Sie können das Abo während den 30 Tagen jederzeit in Ihrem Profil kündigen. Danach wird das Abo automatisch in ein Monatsabo umgewandelt.

Bereits ein Abo gelöst?

Möchten Sie ein anderes Abo? Klicken Sie hier

Die SP-Frau Samira Marti wurde Ende 2018 in den Nationalrat gewählt. Pardon, nicht ganz korrekt: Sie wurde von ihrer Vorgängerin Susanne Leutenegger Oberholzer strategisch geschickt ins Bundeshaus reingelassen, indem diese ein knappes Jahr vor den Neuwahlen zu Martis Gunsten zurücktrat und ihr so 2019 die problemlose Wiederwahl als Bisherige ermöglichte.

#WEITERE THEMEN

image
Integrative Schule

Lehrerverband soll seine Forderungen verschärfen

5.12.2022

#MEHR VON DIESEM AUTOR