Reportage

Die Queer-Mission aus einer Parallelwelt

image 6. August 2022, 15:30
Queere Ausstellung im Naturhistorischen Museum Bern. Bild : Daniel Wahl
Queere Ausstellung im Naturhistorischen Museum Bern. Bild : Daniel Wahl
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Profitieren Sie jetzt vom kostenlosen Probeabo für 30 Tage. Sie können das Abo während den 30 Tagen jederzeit in Ihrem Profil kündigen. Danach wird das Abo automatisch in ein Monatsabo umgewandelt.

Bereits ein Abo gelöst?

Möchten Sie ein anderes Abo? Klicken Sie hier

Die Aussage einer Mutter, deren Tochter ins Gymnasium Alpenquai in Luzern zur Schule geht, hat mich hellhörig gemacht: Sie sagte nach dem Besuch der Sonderausstellung «Queer – Vielfalt ist unsere Natur» im Naturhistorischen Museum Bern seien viele Mädchen aus der Schulklasse ihrer Tochter destabilisiert zurückgekehrt. Das habe sich darin geäussert, dass die Mädchen bereits auf der Rückreise im Zug gefragt hätten, ob sie jetzt lesbisch seien, nur weil sie ihre beste Freundin sympathisch fänden.

#WEITERE THEMEN

image
Bundesratswahlen

Die SP feiert – unter sich

7.12.2022

#MEHR VON DIESEM AUTOR