Die letzte Session, welche die Frauenbewegung braucht

Die links-grüne Unterwanderung führt in die selbst verschuldete Schwächung der Frauenanliegen.

image 31. Oktober 2021, 07:34
Gemäss Kathrin Bertschy, Co-präsidentin von Alliance F war es die «letzte» Frauensession. (Bild: Keystone, Peter Klaunzer)
Gemäss Kathrin Bertschy, Co-präsidentin von Alliance F war es die «letzte» Frauensession. (Bild: Keystone, Peter Klaunzer)
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Profitieren Sie jetzt vom kostenlosen Probeabo für 30 Tage. Sie können das Abo während den 30 Tagen jederzeit in Ihrem Profil kündigen. Danach wird das Abo automatisch in ein Monatsabo umgewandelt.

Bereits ein Abo gelöst?

Möchten Sie ein anderes Abo? Klicken Sie hier

Die Frauensession ist vorbei. Sie hat 23 Petitionen ans Parlament verabschiedet (Link zum PDF). Von den meisten Anliegen hat man schon gehört oder sie wurden bereits behandelt – und meistens abgelehnt.

Mehr von diesem Autor

image

Ignazio Cassis, Neutralität, Cédric Wermuth, Fleischverbot bei den Grünen

24.5.2022
comments6
image

Weltwirtschaftsforum WEF: Die überschätzte Veranstaltung

21.5.2022
comments16
image

Andri Silberschmidt: «Es wird ein ständiger Abwehrkampf», Feusi Fédéral, Ep. 55

20.5.2022
comments2

Ähnliche Themen

image

Somms Memo: Netto-Null? Kein CO2 bis 2050? Dieses Wunder wird nie geschehen

24.5.2022
comments11