Die Jagd nach den Mutanten in der Kloschüssel

image 4. August 2021, 17:30
image
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Profitieren Sie jetzt vom kostenlosen Probeabo für 30 Tage. Sie können das Abo während den 30 Tagen jederzeit in Ihrem Profil kündigen. Danach wird das Abo automatisch in ein Monatsabo umgewandelt.

Bereits ein Abo gelöst?

Möchten Sie ein anderes Abo? Klicken Sie hier

Dass sich das Erbgut des Coronavirus auch in der WC-Hinterlassenschaft von Erkrankten nachweisen lässt, heisst es schon länger. Aber bei einer bereits bekannten Infektion ist das nicht sehr wertvoll. Überprüft man hingegen das Abwasser konsequent, kann man daraus allgemeine Schlüsse ziehen – jedenfalls lautet so die These. Beispielsweise die Erkenntnis, ob das Virus in einer bestimmten Gemeinde auf dem Vormarsch ist oder nicht. Die Virenlast in der Kläranlage soll es anzeigen.

#WEITERE THEMEN

image
Rücktritt

Maurer tritt ab: «Ich möchte meine Identität zurückgewinnen»

30.9.2022

#MEHR VON DIESEM AUTOR