Deutsche raus! Ein Rückblick

image 18. März 2021, 16:35
Im Januar 1871 wurde im Spiegelsaal von Versailles bei Paris das deutsche Kaiserreich ausgerufen. Wenige Monate später wollten auch die Deutschen von Zürich den Sieg über Frankreich und die Wiedererstehung des Reiches feiern. (Bild: Anton von Werner: Die Proklamierung des deutschen Kaiserreiches, 1885, Bismarck-Museum Friedrichsruh).
Im Januar 1871 wurde im Spiegelsaal von Versailles bei Paris das deutsche Kaiserreich ausgerufen. Wenige Monate später wollten auch die Deutschen von Zürich den Sieg über Frankreich und die Wiedererstehung des Reiches feiern. (Bild: Anton von Werner: Die Proklamierung des deutschen Kaiserreiches, 1885, Bismarck-Museum Friedrichsruh).
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Profitieren Sie jetzt vom kostenlosen Probeabo für 30 Tage. Sie können das Abo während den 30 Tagen jederzeit in Ihrem Profil kündigen. Danach wird das Abo automatisch in ein Monatsabo umgewandelt.

Bereits ein Abo gelöst?

Möchten Sie ein anderes Abo? Klicken Sie hier

Vielleicht hatte der deutsche Professor Johannes Wislicenus ja eine versöhnliche Rede halten wollen, patriotisch zwar, aber durchaus freundlich gegenüber den schweizerischen Gästen, als die ersten Steine in die Tonhalle flogen. Glas klirrte, Frauen schrien, Männer wussten nicht mehr ein noch aus, einige, besonders, wenn sie über eine militärische Ausbildung verfügten, griffen zu den Waffen, oder besser: zu Stuhlbeinen, zu Bierflaschen, ja, sie rissen gar die Holzlatten aus der Saaldekoration, um

#WEITERE THEMEN

image
Stromversorgungssicherheit

Erfahrener Energiefachmann: «Ohne den Staat geht es nicht»

5.12.2022

#MEHR VON DIESEM AUTOR

image
Somms Show

Julia Onken: «Schreck, lass nach. Ich finde es ganz entsetzlich, dass Jositsch nicht antreten durfte»

30.11.2022