Der Zustand der Schweiz ist sehr gut. Zum ersten August

image 31. Juli 2021, 03:52
Der schönste Berg der Welt in einem der wohl glücklichsten Länder des Universums. Matterhorn am Mittag.
Der schönste Berg der Welt in einem der wohl glücklichsten Länder des Universums. Matterhorn am Mittag.
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Profitieren Sie jetzt vom kostenlosen Probeabo für 30 Tage. Sie können das Abo während den 30 Tagen jederzeit in Ihrem Profil kündigen. Danach wird das Abo automatisch in ein Monatsabo umgewandelt.

Bereits ein Abo gelöst?

Möchten Sie ein anderes Abo? Klicken Sie hier

Ob ein paar Einwohner der Zentralalpen sich wirklich am 1. August vor 730 Jahren auf dem Rütli getroffen haben – oder erst am 4. August 1291, soll uns hier nicht weiter kümmern. Auf jeden Fall ist es keine schlechte Tradition, dass dieser Nationalfeiertag uns einmal im Jahr dazu zwingt, den Zustand unseres Landes zu überprüfen. Dieser ist, soweit ich sehen kann, sehr gut. Drei Gründe.

#WEITERE THEMEN

image
MassentierhaltungsInitiative

Mathias Binswanger: «Es macht keinen Sinn, in der Schweiz eine Heidi-Idylle errichten zu wollen»

28.6.2022

#MEHR VON DIESEM AUTOR