Das NGO-Steuerprivileg als Bumerang für die Landeskirchen

image 15. Dezember 2021, 11:25
image
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Profitieren Sie jetzt vom kostenlosen Probeabo für 30 Tage. Sie können das Abo während den 30 Tagen jederzeit in Ihrem Profil kündigen. Danach wird das Abo automatisch in ein Monatsabo umgewandelt.

Bereits ein Abo gelöst?

Möchten Sie ein anderes Abo? Klicken Sie hier

Der Nationalrat wollte nichts wissen von einer schärferen Kontrolle von steuerbefreiten NGO. Die Motion des freisinnigen Zürcher Ständerates Ruedi Noser fand in der grossen Kammer keine Mehrheit. Noser wunderte sich zu Recht darüber, ob das propagandistische Engagement für Abstimmungskampagnen wie zur Konzernverantwortungsinitiative (Kovi) tatsächlich noch der Idee der Gemeinnützigkeit entspreche, für die der Staat ausgewählten Organisationen eine dauerhafte Steuerbefreiung gewährt. Darunter fal

#WEITERE THEMEN

image
Geheimdienst

Genf wird zum Mekka russischer Spione

27.6.2022

#MEHR VON DIESEM AUTOR