Bericht der Finanzkontrolle

Cybersicherheit: Die Schweiz reagiert zu langsam

image 10. Oktober 2022, 04:00
Angriff auf die Verwaltung – doch diese reagiert zu langsam. Bild: Keystone-SDA
Angriff auf die Verwaltung – doch diese reagiert zu langsam. Bild: Keystone-SDA
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Profitieren Sie jetzt vom kostenlosen Probeabo für 30 Tage. Sie können das Abo während den 30 Tagen jederzeit in Ihrem Profil kündigen. Danach wird das Abo automatisch in ein Monatsabo umgewandelt.

Bereits ein Abo gelöst?

Möchten Sie ein anderes Abo? Klicken Sie hier

Die Bundesverwaltung sei beim Thema Cybersicherheit zu träge. Zu diesem Fazit kommt die Eidgenössische Finanzkontrolle (EFK) in ihrem jüngsten Bericht (Link). Was das Thema Sicherheit im Cyberraum angeht, hatte die Bundesverwaltung schon in der Vergangenheit durch Doppelspurigkeiten und ungenügende Absprachen der Departemente immer wieder Mühe, ihre Abläufe zu definieren und zu koordinieren. Deshalb hat der Gesamtbundesrat per 1. Juli 2020 ein Nationales Zentrum für Cybersicherheit (NCSC) gegrün

#WEITERE THEMEN

image
Integrative Schule

Lehrerverband soll seine Forderungen verschärfen

5.12.2022

#MEHR VON DIESEM AUTOR