Corona-Massnahmen: Die Freiheit bleibt erneut auf der Strecke

image 14. Dezember 2021, 08:00
Zu viel Macht? Bundesrat Alain Berset. Foto: Keystone
Zu viel Macht? Bundesrat Alain Berset. Foto: Keystone
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Profitieren Sie jetzt vom kostenlosen Probeabo für 30 Tage. Sie können das Abo während den 30 Tagen jederzeit in Ihrem Profil kündigen. Danach wird das Abo automatisch in ein Monatsabo umgewandelt.

Bereits ein Abo gelöst?

Möchten Sie ein anderes Abo? Klicken Sie hier

Die Kritiker haben bislang – leider – Recht behalten. Gemeint sind jene wenigen Stimmen, die schon im Frühjahr 2020 nach der Anrufung von Notrecht durch den Bundesrat im Kampf gegen Corona gemahnt haben, der Eintritt in ein ausserordentliches Massnahmenregime sei einfacher, als der spätere Austritt. Heute, im Dezember 2021, beruft sich der Bundesrat weiterhin auf seine Sonderkompetenzen – und er denkt nicht daran, sie abzugeben.

#WEITERE THEMEN

image
somms memo

Impfpflicht in Österreich. Von einem Schlag ins Wasser, der daran selbst ertrank

24.6.2022

#MEHR VON DIESEM AUTOR