Bern einfach Spezial

Bundesratswahlen: SVP nominiert Rösti und Vogt, SP vernichtet Jositsch

Rösti oder Vogt sagt die SVP-Fraktion, Salzmann unterliegt ganz knapp. Bei der SP dürfen nur Frauen antreten, Männer hatten keine Chance. Markus Somm und Dominik Feusi ordnen die Vorentscheide zu den Bundesratswahlen ein.

image 18. November 2022, 19:00

Freude an gutem Journalismus? Abonniere jetzt den Nebelspalter, das Magazin für gesunden Menschenverstand kostenlos zur Probe: Link

Shownotes:

Berner Putschversuch in der SVP gescheitert: Vogt und Rösti auf dem Ticket: Link
Hinweis: Im Podcast vermelden wir, dass der Antrag auf eine Diskussion über Vogt/Salzmann gescheitert sei. Das Gegenteil ist der Fall: Die Diskussion fand statt.
SVP nominiert Albert Rösti und Hans-Ueli Vogt für den Bundesrat (SRF): Link
Der Mann hat verloren, die Partei hat gesprochen: Link
SP-Fraktion setzt keinen Mann aufs Bundesratsticket (SRF): Link

#WEITERE THEMEN

image
Bundesratswahlen

Vogt punktet auf der Linken – doch reicht das?

6.12.2022

#MEHR VON DIESEM AUTOR

image
Bern einfach

Bundesratswahlen, Departementsverteilung, EWR, Sexualstrafrecht

5.12.2022
image
Wilhelm Röpkes Liberalismus in Zeiten der Globalisierung

Schützt die Zivilgesellschaft vor dem Leviathan

3.12.2022