Bern einfach

Boris Johnson, Zuwanderung, Personenfreizügigkeit, Ineichen-Fleisch, Parmelin

Heute aktuell: Der britische Premier geht, in der Schweiz fehlen Arbeitskräfte, trotz Zuwanderung. Eine Staatssekretärin für Wirtschaft ohne Wirtschaft und ein Bundesrat mit den falschen Prioritäten.

image 7. Juli 2022, 15:00


Freude an gutem Journalismus? Abonniere jetzt den Nebelspalter, das Magazin für gesunden Menschenverstand kostenlos zur Probe: Link

Shownotes:

As the Prime Minister resigns, we look at the contenders to take his place (Telegraph): Link
Personenfreizügigkeit: Zuwanderung dämpft Arbeitskräftemangel (Seco): Link
Die Lage auf dem Arbeitsmarkt im Juni 2022 (Seco): Link
SOMMS MEMO: Das Debakel von Lugano (Nebelspalter): Link

Video des Auftritts (ab 6:11):


#WEITERE THEMEN

image
Freiheitsgeschichten

Das Werden der Menschenrechte: Angelsächsische gegen französische Tradition

7.12.2022

#MEHR VON DIESEM AUTOR

image
Bern einfach

Warum Elisabeth Baume-Schneider gewählt wurde – und Albert Rösti

7.12.2022