Bern einfach vom 28. Mai: Die EU und die Drittstaaten und eine Vorschau auf die wichtigsten Geschäfte der Session

Die Reaktionen aus Brüssel auf das Nein des Bundesrates und wie man die in Grossbritannien sieht.

image 28. Mai 2021, 15:43
image

Shownotes:

Kommentar von Ambrose Evans-Pritchard (Telegraph): Link
Kommentar von Jeremy Warner (Telegraph): Link

#WEITERE THEMEN

image
Reform Sexualstrafrecht

FDP-Delegation will Vergewaltiger mit Geldstrafen bestrafen

4.12.2022

#MEHR VON DIESEM AUTOR

image
Wilhelm Röpkes Liberalismus in Zeiten der Globalisierung

Schützt die Zivilgesellschaft vor dem Leviathan

3.12.2022
image
Bern einfach

Bundesbeamte, EU-Turbos, Economiesuisse, Amnesty International, GfS Bern

2.12.2022
image
Feusi Fédéral

Philipp Bregy: «Es ist eben interessanter, Geld auszugeben als zu sparen», Ep. 77

1.12.2022