Bern einfach vom 16. Juni: Verpolitisiertes Bundesgericht und gute Wirtschaftsdaten trotz Corona

Bern einfach vom 16. Juni: Verpolitisiertes Bundesgericht und gute Wirtschaftsdaten trotz Corona

Die Bundesversammlung wählt eine SP-Bundesrichterin trotz Fichenskandal und warum die Schweizer Wirtschaft so gut durch die Krise kommt.

image
von Dominik Feusi am 16.6.2021, 15:00 Uhr

Shownotes:

Recherche über den Fichenskandal am Bundesverwaltungsgericht in St. Gallen: Link
Artikel über eine nordkoreanische Studentin, die sich an der Columbia University an ihr Heimatland erinnert fühlt: Link

Mehr von diesem Autor

image

Henrique Schneider: «Es gibt totalitäre Tendenzen», Feusi Fédéral, Ep. 27

Dominik Feusi15.10.2021comments
image

Bürgerliche entdecken die direkte Demokratie

Dominik Feusi15.10.2021comments
image

Umfragen zu den Abstimmungen und was sie bedeuten, die GLP wird illiberal, die Filmsteuer kommt vors Volk

Dominik Feusi15.10.2021comments

Ähnliche Themen

image

Pflegeinitiative oder Gegenvorschlag – Eine Volksabstimmung mit Widersprüchen

Maria-Rahel Cano17.10.2021comments