70 Jahre durstiger Obelix

Hans Abplanalp | veröffentlicht am 27.12.2018

70 Jahre durstiger Obelix
Markus Vassalli | (Nebelspalter)

Der russisch-französische Charakterdarsteller hat über 220 Fernseh- und Filmrollen gespielt und dafür unzählige Auszeichnungen erhalten. Bekannt ist er den Filmfreaks als Obelix, der dank einem Zaubertrank alle und alles kurz und klein schlägt, was sich ihm in den Weg stellt. Passt ja teilweise auch zu Depardieus Lebenswandel, der geprägt ist von Konflikten mit dem Gesetz, z.B. mit 18 Motorradunfällen. Nicht ganz verwunderlich, da er nach eigenen Angaben zeitweise 14 Liter Wein getrunken hat – pro Tag. Vielleicht sind seine 14 Weingüter, die er besitzt, die Quelle seines Problems. 2012 hat er seinen Wohnsitz nach Belgien verlegt und den französischen Pass abgegeben. Schlitzohr Putin hat ihm dafür einen russischen geschenkt. Vive la France! Vive Depardieu!

loader