Happy Birthday Sinéad O'Connor

Jürg Ritzmann | veröffentlicht am 08.12.2016

Man kann den Gesang von Sinéad O'Connor mögen oder auch nicht, ...

Happy Birthday Sinéad O'Connor
Corinne Sutter | (Nebelspalter)

... fest steht: O'Connor hat eine eher unkonventionelle Karriere gemacht und sogar - man lese und staune - mehrere Grammy Awards abgelehnt und einmal vor laufenden Kameras ein Bild von Johannes Paul II zerrissen, aus Protest. Generell hat sie so viele Dinge aus Protest gemacht, dass man den Protest als ihre eigentliche Kernkompetenz bezeichnen könnte (jedenfalls nicht den Gesang). Ihr bekanntester Song ist «Nothing Compares 2 U», dessen Stil am ehesten mit «organisiertes Geschrei» beschrieben werden könnte. Am 8. Dezember hat sie fünfzig Lenze auf dem Buckel. Wir gratulieren Ihnen herzlich, Frau O'Connor, und wünschen alles Gute. Und natürlich eine tolle Geburtstagsparty. - Ohne Gesang, bitte.

loader