Helveteutonismen oder «Tschüss Frau S.!»

Annette Salzmann | veröffentlicht am 22.02.2007

Invasions-Woche im «Nebelspalter»-Channel: Niemand hier in der Schweiz hat mehr etwas gegen Deutsche! Ich bitte Sie. Alle von uns schalten doch inzwischen sofort ...

Helveteutonismen oder «Tschüss Frau S.!»
(Nebelspalter)
... in die «Hochsprache», wenn das Gegenüber unseres Idioms nicht mächtig ist. Alles klar, kein Problem.

Wir mögen die Deutschen! Und als Liebesbeweis sind wir peu à peu daran, unsere neckischen französischen Sprachhürden abzubauen und diese durch Neudeutsch zu ersetzen, unser Sörwis (Service). Oder bestellen Sie zum Beispiel immer noch Billette? Fahren Sie noch Velo? Überall greift das zwar noch nicht ganz, etwa beim Wort «Couvert». Dieses scheint seinen Schweizerplatz bis jetzt verteidigen zu können, während die Deutschen den hübschen Ausdruck «eintüten» mögen. Aber wahrscheinlich wird die Lösung bald kommen und natürlicher, bzw. elektronischer Art sein, wenn dann das Versenden von Geschriebenem per Post sowieso ganz verschwindet. Es ist aber nicht so, dass nur wir uns anpassten. Das wäre ungerecht. Der Deutsche in der Schweiz übernimmt auch bald einmal Ausdrücke von uns. Zum Beispiel gewöhnt er sich hier rasch an, sein Auto nicht mehr zu parken, sondern zu parkieren. Vielleicht, dass häufige Gespräche mit Polizistinnen da ihre Wirkung getan haben? Oder auch unsere grosse Liebe zur Verkleinerung: Schmunzelnd wird ins deutsche Schweizerleben mit einbezogen, dass unser Dialekt immer und überall den Diminutiv pflegt. Darum auch die völlig logische Vermutung eines Deutschen, die Schweizer würden während eines Fussballspiels «Törli» rufen. Damit weiss der hier ansässige Deutsche aber, dass es dann sehr ernst wird, wenn ein Schweizer davon redet, noch «ein kleines Problem» zu haben.

Wir kommen uns näher und näher und harmonieren prächtig, die Sprache zeigts.

Nur beim Wort «Tschüss», da scheiden sich die Geister wieder; hier scheint das Verständnis gründlich zu missglücken: Wer, «bissoguet», sagts ihnen, dass sie nicht du sind?

Weitere Artikel

loader