Armeebudget, SP und Grüne, EU-Botschafter, Putin und seine Siegesparade

SP und Grüne kämpfen (mit sich selber) um ihre Sicherheitspolitik. Der EU-Botschafter darf in der NZZ die altbekannten Positionen der EU verbreiten und Putins Ansprache an der Propagandaparade zum Sieg über Deutschland.

image 9. Mai 2022, 15:00


Freude an gutem Journalismus? Abonniere jetzt den Nebelspalter, das Magazin für gesunden Menschenverstand kostenlos zur Probe: Link

Shownotes:

Motion der Sicherheitspolitischen Kommission: Schrittweise Erhöhung der Armeeausgaben (Parlament.ch): Link
Die Motion wurde im Nationalrat mit 111 gegen 79 Stimmen angenommen. Abgelehnt haben SP, Grüne und Grünliberale.
EU-Botschafter zur Schweiz: «Es darf keine Rosinenpickerei geben» (NZZ): Link
Russian Victory Day live: Putin spouting 'fairytale claims' about being forced to invade Ukraine (Telegraph): Link

#WEITERE THEMEN

image
Fachkräftemangel

Das Elend der Kaminfeger

1.2.2023

#MEHR VON DIESEM AUTOR

image
Bern einfach

Asylpolitik, Berset und Tamedia, Listenverbindungen der FDP, Kernkraft

31.1.2023
image
Notstand in der Pflege

Das nächste Staatsversagen

28.1.2023
image
Feusi Fédéral

Peter Grünenfelder: «Linke Symbolpolitik kostet nur Steuergeld», Ep. 83

26.1.2023