Höpli zum Freitag

Amtlich bewilligte Medienkonkurrenz

image 16. Dezember 2022, 15:00
Gerhard Pfister fordert eine Konkurrenz zur alles dominierenden SRG. (Bild: Keystone)
Gerhard Pfister fordert eine Konkurrenz zur alles dominierenden SRG. (Bild: Keystone)
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Profitieren Sie jetzt vom kostenlosen Probeabo für 30 Tage. Sie können das Abo während den 30 Tagen jederzeit in Ihrem Profil kündigen. Danach wird das Abo automatisch in ein Monatsabo umgewandelt.

Bereits ein Abo gelöst?

Möchten Sie ein anderes Abo? Klicken Sie hier

Die Medienpolitik in der Schweiz steht kopf: Ausgerechnet Gerhard Pfister, Präsident der Mitte, plant eine nationale Konkurrenz zur SRG. Dabei ist die CVP, wie die Partei früher hiess, die verlässlichste politische Stütze der SRG.

#WEITERE THEMEN

image
Umweltschutz

Aufstieg und Fall des Ozonlochs

29.1.2023

#MEHR VON DIESEM AUTOR