2G, Wolfgang Kubicki, Friedrich Merz, Boris Johnson

2G, Wolfgang Kubicki, Friedrich Merz, Boris Johnson

Der Bundesrat zieht die Schraube an, trotz stabilen Zahlen, Wolfgang Kubicki warnt vor dem Verlust an Freiheit, Friedrich März soll die CDU retten, Boris Johnson im Jammertal.

image
von Dominik Feusi am 17.12.2021, 16:06 Uhr

Shownotes:

Coronavirus: Bundesrat beschliesst weitergehende Massnahmen: Link
«Als Nächstes würden Schliessungen folgen» (20Min): Link
Wolfgang Kubicki: Wir sind in einer kritischen Phase unseres freiheitlichen Rechtsstaats: Link
Liberalismus und Corona, Streitgespräch Schwarz/Widmer (NZZ): Link
Die Merkel-Partei hat einen neuen Chef (Tamedia): Link
The big question for Tories: Is Boris Johnson still an electoral asset, or becoming a liability? (Telegraph): Link

Mehr von diesem Autor

image

Faktencheck Medienpaket: Das einzige Argument der Bundesrätin ist falsch

Dominik FeusiHeute, 09:05comments
image

Christian Imark zum Medienpaket: «Millionen für ein Pseudoproblem», Feusi Fédéral, Ep. 39

Dominik Feusi21.1.2022comments
image

Umfragen zum Medienpaket, Emissionsabgabe, Tabakwerbung, Tierversuche, Simonetta Sommaruga

Dominik Feusi21.1.2022comments

Ähnliche Themen