10 Fotos für 20 Jahre Swissair-Grounding

10 Fotos für 20 Jahre Swissair-Grounding

Zwischen 1931 und 2002 hat die Swissair über 260 Millionen Menschen rund um den Globus transportiert. Am 1. Oktober 2001 wurde die Öffentlichkeit darüber informiert, dass keine Übergangsfinanzierung zur Aufrechterhaltung des Flugbetriebs zustande kam. Am 2. Oktober blieben die Flugzeuge am Boden.

image
von Stefan Bill am 1.10.2021, 18:00 Uhr
Ein Sinnbild für den Absturz: Am Terminal A am Flughafen Zürich Kloten liegen die Buchstaben der Werbeschrift von Swissair auf der Strasse. In den kommenden Tagen verschwanden sie überall und wurden durch «Swiss» ersetzt.
Ein Sinnbild für den Absturz: Am Terminal A am Flughafen Zürich Kloten liegen die Buchstaben der Werbeschrift von Swissair auf der Strasse. In den kommenden Tagen verschwanden sie überall und wurden durch «Swiss» ersetzt.

image
Am 1. Oktober 2001 wurde die Öffentlichkeit informiert, dass keine Übergangsfinanzierung für die Swissair zustande kam.

Nachfolgend noch einige Karikaturen, die der Nebelspalter im Jahr 2001 zum Thema veröffentlichte.

image


image

image

image

image


Mehr von diesem Autor

image

Referendum gegen das Mediengesetz: Warum die grossen Verlage schweigen

Stefan Bill22.9.2021comments

Ähnliche Themen

image

Hohe Energiepreise: Die Krux mit dem Klimaschutz

Alex ReichmuthHeute, 07:00comments