Reiner Eichenberger über Personenfreizügigkeit: «Bevölkerungswachstum mit viel Kosten, wenig Nutzen»

Wirtschaftsprofessor Reiner Eichenberger rechnet mit der Personenfreizügigkeit ab. Er hat einen Vorschlag, wie die Zuwanderung zu steuern wäre.

image 12. April 2021, 09:46
image
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Profitieren Sie jetzt vom kostenlosen Probeabo für 30 Tage. Sie können das Abo während den 30 Tagen jederzeit in Ihrem Profil kündigen. Danach wird das Abo automatisch in ein Monatsabo umgewandelt.

Bereits ein Abo gelöst?

Möchten Sie ein anderes Abo? Klicken Sie hier

Herr Eichenberger, dänische Forscher belegen für ihr Heimatland: Wer Sozialhilfen senkt, verringert Migration aus Drittstaaten. Ist das ein taugliches Modell?

Mehr von diesem Autor

image

Zaghafte Corona-Lockerungen, Mediengesetz, Tabakwerbeverbot

2.2.2022
comments6
image

Engagiert trotz Wissenslücken – und ein bisschen woke: So ticken die Jungen in der Schweiz

28.1.2022
comments9

Ähnliche Themen