«Die Impfung ist nur wirksam, wenn wir uns alle impfen» – «Unsinn». Friendly Fire, Folge 11

«Die Impfung ist nur wirksam, wenn wir uns alle impfen» – «Unsinn». Friendly Fire, Folge 11

Mit allerlei Mitteln versuchen die Behörden, die Menschen in der Schweiz dazu zu bringen, sich gegen Corona impfen zu lassen. Ist das überhaupt nötig? Laura Zimmermann ist dezidiert der Auffassung, möglichst viele müssten sich impfen lassen: «Oft höre ich sehr unreflektierte Gründe.»


Markus glaubt, es gehe zu weit, wenn man die Menschen fast nötigt, sich einer Impfung zu unterziehen. Impfen findet er gut – doch am Ende muss das jeder selber wissen. Wenn Laura darauf hinweist, dass die Ungeimpften die Spitäler übermässig belasten, beeindruckt ihn das nicht. «Wir hätten Zeit genug, die Kapazitäten hochzufahren. Es geht um ein Grundrecht!» «Natürlich geht es um ein Grundrecht», entgegnet Laura, «aber es gibt auch einen Gesellschaftsvertrag!»

September 1, 2021