Tor des Monats  Einmal mehr haben wir einem Satiriker sehr viel zu verdanken: Jan Böhmermann. Millionen Deutsche und auch Schweizer - viele von ihnen schrieben vor kurzem noch Satire mit «y» und Karikatur mit «rr» - wurden dank dieses deutschen Humorschaffenden über Nacht zu sachverständigen Medienethikern und zu bewanderten Rechtsgelehrten. 
Tor des Monats  Deutschland hat eine dermassen beeindruckende Zahl überragender Frauen hervorgebracht, dass ähnlich bedeutende Staaten wie beispielsweise San Marino, Andorra oder der Vatikan vor ...
 
 
Tor des Monats  Eigentlich wollten wir die Sache ja unter dem Deckel halten. Denn zweifellos geht es dabei um eine der ...  
Nebelspalter Tor des Monats  Normalerweise steht diese Rubrik ziemlich exklusiv nationalen und internationalen Grössen aus Politik und Wirtschaft offen, aber heute möchten wir ...  
 
Hier könnte Ihre Werbung das ganze Jahr über prominent angezeigt werden
Musterfirma
Ihre Strasse 1
9876 Musterhausen
 
Tor des Monats  Die Lage auf dem Spielplatz Ost im Global Village spitzt sich weiter zu. Wladimir tobt. Recep sieht sich im Recht. Angela will jetzt auch mitspielen. Verfolgen Sie die ...  
Tor des Monats  Der Schriftsteller Lukas Bärfuss hat mit einem Essay in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung eine Feuilleton-Debatte ausgelöst, in deren Folge alles, was von links bis rechts ...  
 
Tor des Monats  Wer hätte dies gedacht? Da wird seit Monaten darüber spekuliert, ob und wann Apple - also der eine Technologieriese - sein eigenes, smartes Auto in den iStore bringt, um Google - also dem anderen Technologieriesen - den Zukunftsmarkt mit den selbstfahrenden Autos nicht kampflos zu überlassen. Denn das Auto von morgen wird ein fahrbarer Computer sein. Und plötzlich müssen wir ausgerechnet von ...  
Tor des Monats  Hat Bischof Huonder öffentlich zur Gewalt gegen Schwule und Lesben aufgerufen, indem er aus dem Alten Testament Texpassagen gegen Homosexuelle zitierte? Eine bibelkritische ...  
Nebelspalter Tor des Monats  Den Mann kann man einfach nur beneiden. Wo immer er gerade irgendwas sagt oder tut, wird ...  
 
Nebelspalter Tor des Monats  Hach, was haben wir gelacht, in den vergangenen Wochen, nachdem Magdalena Martullo-Blocher ihre Kandidatur für die Nationalratswahlen publik gemacht hatte ...  

Für ältere Artikel benutzen sie bitte die Suche.
Keine weiteren Artikel angezeigt. (Beschränkung)
Bitte verfeinern Sie Ihre Suche.
Keine weiteren Artikel vorhanden.
Leider steht diese Funktion im Moment nicht zur Verfügung. Bitte Versuchen sie es später erneut.
AKTUELLE AUSGABE
Aktuelle Ausgabe

Aktuelle Mai-Ausgabe

Nebelspalter Nr. 5/2016  ist ab dem 6. Mai 2016 am Zeitschriften-Kiosk, im Abo oder als E-Paper-Download erhätlich. Zum Inhalt.

 

Nächste Ausgabe

Nebelspalter Nr. 6/2016

 

 

Der nächste
«Nebelspalter»
erscheint
am Freitag,
3. Juni 2016

 

Titel Forum Teaser
  • einstein aus Zürich 1
    Dreibeiner..... Ein etwas lauwarmer wenn nicht sogar netter Beitrag zum Busenwunder. Da ... Fr, 15.04.16 11:23
  • OldFred aus Thalwil 5
    Noch 2 Roboter, um die magische 7 voll zu machen Ein guter Freund und alter (Robotik-) Physik Professor wüsste noch zwei ... Fr, 22.01.16 17:12
  • PMPMPM aus Wilen SZ 234
    Der die das Der Schwezer Künstler, die...? Hm... Fr, 08.01.16 13:25
  • PMPMPM aus Wilen SZ 234
    Byzanz ist das heutige Istanbul Von wegen griechisch und so... Aber natürlich gibt es deutlich mehr ... Do, 01.10.15 15:41
  • Inoig aus Zürich 1
    Erfrischend und unterhaltsam! Solch ein blutter, kreativer Nonsens ist doch unglaublich erfrischend ... Mi, 30.09.15 08:57
  • lykos aus Kleindöttingen 2
    beim zweiten Durchlesen..... ... wird's noch schlimmer. Jetzt dreht sich mir auch der Magen, aber ... Di, 22.09.15 08:10
  • lykos aus Kleindöttingen 2
    Satire darf (fast) alles ... ... doch sollte sie wissen, worüber sie spottet. Ich würde Hr. Breuer ... Di, 22.09.15 07:44
  • PMPMPM aus Wilen SZ 234
    Tatsächlich... ...sehen viele Griechen viel älter aus als sie sind bzw. als wir sie ... Fr, 11.09.15 10:14
Die Zustimmung zur Pro-Service-public-Initiative ist gesunken.
Inland Umfrage zur Pro-Service-public-Initiative Bern - Bei der Pro-Service-public-Initiative, die ...
Das Sparprogramm wird laut dem Bundesrat für die Schuldenbremse nicht ausreichen. (Symbolbild)
Bundesrat Bundesrat beschliesst Sparmassnahmen Bern - Beim Bund jagt ein Sparprogramm das nächste. Der Bundesrat hat am Mittwoch das Stabilisierungsprogramm 2017-2019 verabschiedet. Darüber kann nun das Parlament ...
Rund 150'000 Binnenflüchtlinge hätten Schutz im syrisch-türkischen Grenzgebiet gesucht.
Ausland Russland und Westen kooperieren bei Syrien-Hilfe Berlin - Russland und westliche Staaten arbeiten bei der humanitären Hilfe für die syrische Bevölkerung intensiver zusammen, als bisher bekannt. Das geht ...
Whitehouse Proteste begleiten Obamas Japan-Besuch Ise-shima - Proteste gegen die US-Truppenpräsenz im Süden Japans haben ein Treffen zwischen US-Präsident Barack Obama und Japans Regierungschef Shinzo Abe ...
Sport Ausschreitungen nach Abstieg des FCZ in Zürich Zürich - Nach dem Fussballspiel zwischen dem ...
Kultur «Axl Rose macht es sehr gut» Hamburg - Selten war eine Rock-Liaison so mit Spannung erwartet worden wie das Engagement von Axl Rose bei AC/DC. Der Clash der Hardrock-Superstars aber geht ...
Allein in der EU seien schätzungsweise 160'000 Menschen zusätzlich an Krebs gestorben.
Boulevard Finanzkrise trug zum Tod von 500'000 Krebskranken bei Paris - Die Finanzkrise hat einer Studie zufolge zwischen 2008 und 2010 weltweit zum Tod von 500'000 Menschen durch Krebs beigetragen. Zahlreiche ...
Markierung: Mobile Data rekonstruiert Epidemien.
Wissen Standort-Freigabe: Daten für Epidemie-Simulation Die mit einer Simulations-Software ...
Passwort: Botnetze nutzen Wiederverwendung.
Digital Lifestyle Passwort-Recycling: Botnetz straft User-Leichtsinn Wenn User das gleiche Passwort bei verschiedenen Web-Angeboten nutzen, kann sich das bitter rächen. Denn mittlerweile gibt es Botnetze, die sich genau ...
 
Wettbewerb
   
Die Alp Grosser Mittelberg im Justistal.
Viel Glück  Die Alpsaison steht vor der Tür. Damit Wanderfreunde den Weg zu den schönsten Alpbeizli finden, haben wir ein Gewinnspiel parat.
Mitmachen und gewinnen.  Rechtzeitig zur Premiere von «The First Avenger: Civil War» verlosen wir zwei Fan-Pakete mit jeweils zwei Kinoeintritten.
Stellenmarkt.ch
wetter.ch
Heute Fr Sa
Zürich 10°C 25°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich vereinzelte Gewitter
Basel 11°C 25°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter vereinzelte Gewitter
St. Gallen 11°C 22°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter vereinzelte Gewitter
Bern 9°C 24°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig vereinzelte Gewitter
Luzern 12°C 24°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig vereinzelte Gewitter
Genf 10°C 25°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig vereinzelte Gewitter
Lugano 13°C 24°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich vereinzelte Gewitter
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten