Donnerstag, 29. Januar 2015

11:57
Editorial Editorial  Unsere Welt dreht sich immer schneller. Das neue Jahr hat kaum den ersten Monat absolviert, schon wirkt es so düster und desaströs wie sein Vorgänger. mehr lesen  
11:03
Phänomen Pegida  Einer der im Zusammenhang mit Pegida-Aufmärschen und ähnlichen Erscheinungen derzeit am meisten gehörten - und am wenigsten geglaubten - Sätze aus bundesdeutschem PolitikerInnenmund lautet: «Die Sorgen und Ängste ... mehr lesen  
10:47
Das Bundesamt für Gesundheit warnt  Atemnot und hohen Blutdruck verursachte der finanzpolitische Blitzentscheid der Nationalbank. ... mehr lesen  
 
10:41
Fertig lustig?  Es spielt keine Rolle, wie scharf der Satiriker schiesst und wie gut er trifft. Mit seinen Pointen zielt er ... mehr lesen  
 
08:00
Nebelspalter Tor des Monats  Wie Thomas Jordan aus heiterem Himmel auf die Idee kam, die Euro-Untergrenze aufzuheben, darüber rätseln ... mehr lesen  
 
AKTUELLE AUSGABE
Aktuelle Ausgabe

Aktuelle Dezember/Januar-Ausgabe

Nebelspalter Nr. 12/01 2016/17  ist ab dem 2. Dezember 2016 am Zeitschriften-Kiosk, im Abo oder als E-Paper-Download erhätlich. Zum Inhalt.

 

Nächste Ausgabe

Nebelspalter Nr. 2/2017

 

 

Der nächste
«Nebelspalter»
erscheint
am Freitag,
27. Januar 2017

 

 
Stellenmarkt.ch
wetter.ch
Heute Sa So
Zürich -6°C -4°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Nebel Nebel
Basel -4°C -1°C Nebelleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Nebel Nebel
St. Gallen -8°C -7°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Bern -6°C -5°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Nebel Nebel
Luzern -5°C -4°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Nebel Nebel
Genf -5°C -2°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Nebel wechselnd bewölkt
Lugano -2°C 4°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten