Aus dem Inhalt

Nebelspalter Nr. 11 | November 2014 

 

TOR DES MONATS

Herbert Bolliger

Der orange Riese hat beim braunen Fiesen sofort reagiert.  Kaffeerahmdeckeli mit Hitler-Porträts haben im Erbe Duttweilers nun wirklich nichts zu suchen. Und wenn man schon mal am Aufräumen ist, macht man es richtig: Jetzt wirft die  Migros offenbar 35000 weitere ethisch fragwürdige Produkte aus dem Sortiment.

weiter lesen


NEUE TIERARTEN

Liebe Natur, anpassen statt aussterben!       

Endlich: Wir präsentieren Ihnen über dreissig neue Tierarten, die es geschafft haben, sich nützlich in unserer modernen Welt zu integrieren. Und dann wäre da noch die Sache mit dem Anglerfisch. 

Freigeschalteter Beitrag:
Vive la (r)evolution (von Jürg Ritzmann)


SCHWEIZ

Ecopop oder Alcopops

Autor Jan Peters hat für den "Nebelspalter" gestestet, welches der beiden Realitätsfluchtmittel das Gehirn auf Dauer stärker schädigt. Mit erschütterndem Ergebnis.

Grosser Testbericht (von Jan Peters)

WELT

MALALA

Warum die Taliban der Friedensnobelpreisträgerin nach dem Leben trachten? Weil es im Islam verboten ist, sich ein Bild von Gott zu machen. «Mal Allah» ist da bestimmt kein sicherer Vorname.

Für Sie freigeschalteter Beitrag:
Ein bisschen Frieden (von Marco Ratschiller)


IM LIFT

Stecken geblieben

Bestimmt gibt es eine ganze Reihe von Zeitgenossen, mit denen Sie unter keinen Umständen in einem defekten Fahrstuhl blockiert sein möchten. Na sehen Sie. Und genau das haben wir nun für Sie erledigt.

Weiter lesen


LEBEN

Carte blanche für Bänz Friedli

Welch ein Glück, dass unser Sohn die grünen Zettel, die er von der Schule nach Hause bringen sollte, meist noch im Schulzimmer zu Papierfliegern faltet und luftig entsorgt, sie unterwegs verhühnert oder, falls er sie denn doch in seinen Thek steckt, darin zerknittern lässt, bis nicht nur die Anmeldefrist, sondern auch der fragliche Termin längst verstrichen ist …

Wenn die Tochter nur "Tii Emm Ääi" ruft (von Bänz Friedli)

RUBRIKEN


 

Editorial: Jetzt macht mal vorwärts?

Tor des Monats: Herbert Bolliger

Darwins Unarten: Jean Claude Jucker*

Aktuell: CVP, BDP, Swiss, SBB*

Max Wey: Wortschatz*

Andreas Thiel: Die Tischbombenentschärfung*      

Kai Schütte: Matt-Scheibe*

Felix Renner: Wider-Sprüche*

Willi Blaser: Bundesrat Brändli*

Reto Fontana: Kreuzweise*

Andreas Breinbauer: Es ist kompliziert*

Oliver Schopf: Bildergeschichte(n)*

Internationale Politfasssäule*

Johannes Hofstetter: Die Sache mit dem superduper Kundengeschenk*

Thomas C. Breuer: Weinland Vatikan*

Jan Tomaschoff: Seitenblicke*

Jonas Brühwiler: Paradieser*

Gion M. Cavelty: Conspiracy Corner*

Leute von heute: Johansson, Tuner, DeVito, Flockhart*

Für Sie erlebt: Alltagssatiren*

Flora & Fauna: Werte, Worte, Hochzeitstorte*    

Kreuzworträtsel*

Horoskop

Impressum

Amtliche Mitteilungen: Sozialhilfeordnung*

Auflösung Kreuzworträtsel*

Giorgio: Offener Brief eines Leidgenossen*

Roland Schäfli: Schiffe versenken im Sozialamt*     

Jetzt wird klar: Politik ist schuld an Scheiss-Sommer*                  

 
 
 
 
Mit * markierte Artikel sind nur für angemeldete «Nebelspalter»-Benutzer zugänglich.
AKTUELLE AUSGABE
Aktuelle Ausgabe

Aktuelle November-Ausgabe

Nebelspalter Nr. 11/2014 ist ab dem 7. November 2014 am Zeitschriften-Kiosk, im Abo oder als E-Paper-Download erhätlich. Zum Inhalt.

 

Nächste Ausgabe

Nebelspalter Nr. 12/2014

 

 

Der nächste
‹Nebelspalter›
erscheint
am Freitag,
5. Dezember
2014

 

Titel Forum Teaser
  • jorian aus Dulliken 1521
    EU REACH ITTP Dank REACH haben die Lavendelbauern Angst um ihre ... Sa, 04.10.14 08:27
  • jorian aus Dulliken 1521
    Quelle Russia Today! Hier etwas für Menschen die von freier Energie gehört haben, und solche ... Sa, 23.08.14 07:03
  • kubra aus Port Arthur 3177
    Dä Näbi wieder mal auf den Punkt gebracht. Mi, 09.07.14 01:37
  • thomy aus Bern 4171
    Geldgier .... schäbige ... billige ... ... hat hier eindeutig gesiegt! Wie blöd muss man/frau sein, WIR ... Di, 10.06.14 16:01
  • keinschaf aus Wladiwostok 2613
    Ist das Julja T... aus der Ukraine oder Chita aus der Sendung von und für Tunten? Do, 15.05.14 23:47
  • keinschaf aus Wladiwostok 2613
    Trifft den Nagel auf den Kopf! Mit dem von den Systemmedien ... Mi, 30.04.14 20:10
  • keinschaf aus Wladiwostok 2613
    Traurig... ...aber Tatsache. Die beste Satire liefert die Realität. Di, 29.04.14 13:04
  • Heidi aus Oberburg 1011
    Kann ich, keinschaf Einer meiner Chefs wohnt in einem Reihenhaus, der Junior Chef in einer ... Sa, 12.04.14 13:36
In der ganzen Schweiz soll die Transparenz der Vormieten eingeführt werden.
Bundesrat Bundesrat soll Versprechen einlösen Bern - Der Schweizerische Mieterinnen- und Mieterverband (SMV) fordert vom Bundesrat, dass er seine Versprechen für bezahlbarere Wohnungen einlöst. Die Vorschläge zur ...
Auch der Bahnhof in Lausanne wird ausgebaut.
Wirtschaft Massiver Ausbau des Westschweizer Bahnverkehrs Renens VD - Die SBB, der Bund und die ...
Die EZB wurde von Demonstranten beschlagnahmt.
Ausland Blockupy-Aktivisten stürmen EZB-Gelände Frankfurt - Bei Auseinandersetzungen zwischen Aktivisten des bankenkritischen Blockupy-Bündnisses und der Polizei am neuen EZB-Gebäude in Frankfurt hat es auf ...
Joe Biden reiste in die Türkei. (Archivbild)
Whitehouse Biden trifft Erdogan Istanbul - US-Vizepräsident Joe Biden hat bei seinem Türkei-Besuch eine weitere Millionenhilfe für die vom Bürgerkrieg betroffene syrische Bevölkerung angekündigt. Die Summe von 135 ...
Franck Etoundi hatte wesentlichen Anteil am Sieg der Zürcher.
Sport Abgeklärter FCZ hievt sich an die Spitze Der FC Zürich übernimmt vorübergehend wieder die ...
Winkt bald eine Oscar-Nominierung?
Kultur Jennifer Aniston: Tolle Workout-Pause Schauspielerin Jennifer Aniston konnte dank ihres neuen Films 'Cake' fast drei Monate auf ihr strenges Fitnessprogramm verzichten.
Die Schuhe bleiben zu Hause - nur mit dem Buch die Welt entdecken.
Literatur Lieber barfuss als ohne Buch Mit der Liebe, der Leidenschaft aber auch der Besessenheit zu ...
Der Mann bedrohte den Bäcker mit einer Faustfeuerwaffe. (Symbolbild)
Boulevard Überfall auf Bäckerei in Orbe Lausanne - Ein Unbekannter hat in der Nacht auf Samstag eine Bäckerei in Orbe VD überfallen. Der Maskierte bedrohte den Bäcker, der allein war, mit einer Faustfeuerwaffe. ...
Die ETH Zürich will die Denk-Kompetenz der Studierenden fördern.
Wissen Sorge um Isolierung der Schweiz am ETH-Tag Bern - Am traditionellen ETH-Tag am Samstag ist ...
Digital Lifestyle Bond's Laseruhr ist Tatsache In «Sag niemals nie» von 1983 war Mister Bond im Kampf gegen Blofeld auch dank einer ganz speziellen Uhr zum Schluss der strahlende Held.
Stellenmarkt.ch
wetter.ch
SO MO DI MI DO FR
Zürich 7°C 10°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Basel 4°C 12°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
St.Gallen 7°C 11°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Bern 2°C 10°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Luzern 4°C 9°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Genf 4°C 14°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Lugano 5°C 12°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
mehr Wetter von über 6000 Orten