Hallo Gast | Anmelden
Thema: Wann wird die Taufe strafbar?

Also im Prinzip...
...wär's ein Fortschritt, wenn jegliche religiöse Beeinflussung vor Alter 16 verboten würde und vor allem auch keine Mitgliedschaft gültig abgeschlossen werden kann durch die Eltern. Tja.
?
Facebook
Ihr Kommentar zum Beitrag von PMPMPM:
Um aktiv an der Diskussion teilnehmen zu können, benötigen Sie eine VADIAN ID VADIAN ID. Wenn Sie noch keine VADIAN ID haben, registrieren Sie sich bitte hier . Sie brauchen dafür lediglich eine gültige E-Mail-Adresse, Ihre Mobiltelefonnummer und wenige Minuten Zeit.
Zur Registrierung
Titel:
Text:
VADIAN ID:
Passwort:   Passwort vergessen?
5 Kommentare
· daneben
· ABLENKUNG?
· Also im Prinzip...
· finde ich auch !
· Taufe
Mitreden
 
 
Total verbohrte Situation  Die löchrige Schutzhülle des Kernkraftwerks Leibstadt ist repariert worden, doch nun weitet das Eidgenössische Bohrlochinspektorat (EBI) seine Untersuchungen gegen den Feuerlöscher-Installateur aus. 
Selbst Experten staunen  Einem Schweizer Forscherteam des Bundesamts für Raumentwicklung (ARE) ist überraschend der wissenschaftliche Nachweis gelungen, dass im Bereich des Zürcher Nordrings von erhöhten Stau-Vorkommen ausgegangen werden muss.  
Bereits Dutzende Kunden verärgert  Der Schweizer Detailhandelsriese «PostShop» wird um ein Angebot reicher: Versuchsweise sollen im weitverzweigten Filialnetz, ...  
PostShop Lenzburg: Wer nur etwas Süsses will, wartet genervt.
 
Durchbruch an Entwicklerkonferenz  Das internationale Unicode-Konsortium hat für die ab sofort gültige ...  1
AKTUELLE AUSGABE
Aktuelle Ausgabe

Aktuelle Juli/Augsut-Ausgabe

Nebelspalter Nr. 7-8/2014 ist ab dem 4. Juli 2014 am Zeitschriften-Kiosk, im Abo oder als E-Paper-Download erhätlich. Zum Inhalt.

 

Nächste Ausgabe

Nebelspalter Nr. 9/2014

 

 

Der nächste
‹Nebelspalter›
erscheint
am Freitag,
5. September
2014

 

Titel Forum Teaser
  • kubra aus Port Arthur 3000
    Dä Näbi wieder mal auf den Punkt gebracht. Mi, 09.07.14 01:37
  • thomy aus Bern 4128
    Geldgier .... schäbige ... billige ... ... hat hier eindeutig gesiegt! Wie blöd muss man/frau sein, WIR ... Di, 10.06.14 16:01
  • keinschaf aus Wladiwostok 2501
    Ist das Julja T... aus der Ukraine oder Chita aus der Sendung von und für Tunten? Do, 15.05.14 23:47
  • keinschaf aus Wladiwostok 2501
    Trifft den Nagel auf den Kopf! Mit dem von den Systemmedien ... Mi, 30.04.14 20:10
  • keinschaf aus Wladiwostok 2501
    Traurig... ...aber Tatsache. Die beste Satire liefert die Realität. Di, 29.04.14 13:04
  • Heidi aus Oberburg 998
    Kann ich, keinschaf Einer meiner Chefs wohnt in einem Reihenhaus, der Junior Chef in einer ... Sa, 12.04.14 13:36
  • keinschaf aus Wladiwostok 2501
    Ich habe keinen gehört. Wegen den paar Studenten, die jetzt nicht mehr auf Kosten von Erasmus ... Fr, 11.04.14 21:21
  • solaso aus Fislisbach 4
    Wählen und Abstimmen Wären all jene jungen Leute, welche nach der Abstimmung lauthals über ... Fr, 11.04.14 15:02
Werden Arztpraxen unrechtmässig bevorzugt?
Bundesrat Beschwerden gegen Tarmed-Anpassung Bern - Der Bundesrat will 200 Millionen Franken pro Jahr von den Spezialärzten auf die Grundversorger umverteilen. Die Änderung im Ärztetarif Tarmed ist bereits ...
Die EU-Kommission soll nun bis zum Montag Verordnungstexte für die Umsetzung der Sanktionen vorlegen.
Ausland EU will Sanktionen gegen Russland verhängen Brüssel - Die 28 EU-Regierungen sind in der Ukraine-Krise grundsätzlich einig über Wirtschaftssanktionen gegen Russland. Anfang kommender Woche sollen sie ...
Keine neuen Verhandlungen zwischen Schweiz und EU
EU-Politik Burkhalter: EU will nicht nicht diskutieren Bern - Das offizielle Nein der EU, mit der ...
«Ich habe betont, dass die amerikanische Bevölkerung und meine Regierung grosses Mitgefühl mit diesen Kindern haben.»
Whitehouse Obama droht mit Abschiebung von Kindermigranten Washington - US-Präsident Barack Obama hat am Freitag mit den Präsidenten aus Honduras, El Salvador und Guatemala über die humanitäre Krise wegen des ...
Neymar benötigt für seine Zaubertricks nur geringe Neuronale Ressourcen.
Sport Neymar braucht nicht viel Grips für seine Tricks Tokio - Der brasilianische Fussballstar ...
Kultur Tributalbum für J.J. Cale von Eric Clapton «and friends» Wien - Eric Clapton und Freunde wie Tom Petty, Willie Nelson, John Mayer und Mark Knopfler verneigen sich vor J.J. Cale: «The Breeze ...
Nadeschda Tolokonnikowa von Pussy Riot.
Literatur Hannah-Arendt-Preis für Pussy-Riot-Künstlerinnen Bremen - Zwei Aktionskünstlerinnen der ...
Es handelte sich um eine rund 40-minütige Schiesserei. (Symbolbild)
Boulevard Schiesserei in Bandenhochburg - Sechs Tote San Pedro Sula - Bei Schiessereien zwischen der Polizei und mutmasslichen Bandenmitgliedern im Norden von Honduras sind sechs Menschen ums Leben gekommen.
Ein Baum - das Beispiel für saubere Energiegewinnung.
Wissen Mit Kunstbaum Wasserstoff gewinnen Madison - Durch einen Prozess, der die Energieumwandlung ...
Wikipedia - auf der ganzen Welt holen sich hier die Menschen ihre Informationen.
Digital Lifestyle Wikipedia belegt einige Computer im US-Kongress mit Sperre Washington - Die Änderungen, die von Computern im US-Kongress auf Wikipedia vorgenommen wurden, liessen die Administratoren der ...
In La Brévine NE fielen knapp 30 Liter Regen. (Symbolbild)
In La Brévine NE fielen knapp 30 Liter Regen. ...
Viel Regen im Jura  La Chaux-de-Fonds NE - In Teilen des Jura hat es am frühen Freitagabend buchstäblich geschüttet. In der Uhrenstadt La Chaux-de-Fonds fielen innerhalb von zwei Stunden 36 Liter Regen pro Quadratmeter, wie SRF Meteo mitteilte. 
Schweres Unwetter sucht Emmental heim Schangnau BE - Ein Unwetter hat am Donnerstagmorgen im Emmental grossen Schaden angerichtet. Der sintflutartige ...
Das Ausmass der Schäden, die das Unwetter anrichtete, ist noch unklar.
 
Nebelspalter Total verbohrte Situation  Die löchrige Schutzhülle des Kernkraftwerks Leibstadt ist repariert worden, doch nun weitet ...  
Ausland In kommender Woche entschieden  Brüssel - Die 28 EU-Regierungen sind in der Ukraine-Krise grundsätzlich einig über Wirtschaftssanktionen ...  
Die EU-Kommission soll nun bis zum Montag Verordnungstexte für die Umsetzung der Sanktionen vorlegen.
Das Davoser Luxushotel Intercontinental.
Wirtschaft Hotelimmobilien  Davos - Der Konkurs der Pächterin des neuen Davoser Luxushotels ...  
Sport Hirnforschung  Tokio - Der brasilianische Fussballstar Neymar arbeitet nach Angaben japanischer Neurologen ...  
Neymar benötigt für seine Zaubertricks nur geringe Neuronale Ressourcen.
Eva Mendes und Ryan Gosling planen angeblich ihre anstehende Hochzeit.
People Die süsse Zweisamkeit  Die Hollywoodstars Eva Mendes (40) und Ryan Gosling (33) haben keine Lust, ihre Hochzeit mit irgendwem zu teilen und wollen ...  
Boulevard Honduras  San Pedro Sula - Bei Schiessereien zwischen der Polizei und mutmasslichen Bandenmitgliedern im ...  
Es handelte sich um eine rund 40-minütige Schiesserei. (Symbolbild)
.
Regula Stämpfli seziert jeden Mittwoch das politische und gesell- schaftliche Geschehen.
Regula Stämpfli
Alltagsszene aus der Zeit, bevor es Impfungen gab: Kindersarg auf dem Weg zur Bestattung.
Patrik Etschmayers exklusive Kolumne mit bissiger Note.
Patrik Etschmayers
Die Partei hat immer recht.
Peter Achten zu aktuellen Geschehnissen in China und Ostasien.
Peter Achten
Gerade mal 3 Mio. Franken der Finanzierung stammen aus kirchlichen Spenden.
Skeptischer Blick auf organisierte und nicht organisierte Mythen.
Freidenker
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
SA SO MO DI MI DO
Zürich 13°C 21°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen
Basel 10°C 23°C leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen
St.Gallen 16°C 25°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen
Bern 14°C 27°C leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen
Luzern 14°C 27°C leicht bewölkt, wenig Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen
Genf 14°C 28°C leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen
Lugano 17°C 26°C bewölkt, Gewitter, wenig Regen bewölkt, Gewitter, wenig Regen bewölkt, Gewitter, wenig Regen bewölkt, Gewitter, wenig Regen bewölkt, Gewitter, wenig Regen
mehr Wetter von über 6000 Orten