Editorial  «Am Anfang war das Feuer», lautet der Titel eines in den 1980ern erfolgreichen und eher wortkargen Films über eine Gruppe Neandertaler im Holozän und über die zentrale Rolle, welche das Feuer auf unserem zivilisatorischen Weg aus der Berghöhle in die Goldküstenvilla gespielt hat.  
Generation Gold  Präsident Werner greift ein, denn drei frohe Ereignisse innerhalb von drei Jahren drohen den Frieden in der Männerriege zu zerstören.  
 
Soeben eingeschlagen  Admiral Charles Foster stand auf der Kommandobrücke seines Flaggschiffes, der prachtvollen «Killer Queen», während hoch über ihm der Kampfflieger Captain Kevin Corps ...  
Auch Sie können das!  Was soll dereinst über Sie in den Geschichtsbüchern stehen? Entscheiden Sie heute, ob Sie der Nachwelt nur ein paar mittelmässige Schulzeugnisse oder ...  
 
 
Glaubenssache  Nun stehen sie wieder, landauf, landab, an ihren Altären, die Hohepriester des Sommers, die Bewahrer der Tradition, die Herrscher der Gluten, die ...  1
Editorial Editorial  Gleich vorweg: Diese Ausgabe ist total rechtslastig. Nananana! Immer schön weiterlesen, liebe Deutsch- und Zeichenlehrer, die es sich gerade mit diesem Heft und einem Din­kelbier in der Abendsonne auf dem Balkon gemütlich gemacht haben, an dessen Geländer vom letzten Golfkrieg noch immer eine ausgebleichte «Pace»-Fahne hängt.  
 
Nach dem Wahlbeben  Was sich in unserem alpenfirngeröteten Vaterland (CH) bei der betrüblichen Ablehnung einer überlebensnotwendigen Aufstockung und ...  
Heil Richter!  In einem befremdlichen Urteil stellte das Bundesgericht kürzlich fest, dass jemand, der den Hitlergruss öffentlich auf der Rütliwiese, den heiligsten Quadratme­tern der Schweiz, ...
 

  5. Dezember 2013 / 12:49 Uhr
Matthias Schwoerer
e:\WEB\news.ch\wwwroot\tmpl\v1.0\news.ch\skins\2_more_label_serif_nebi.html
  5. Dezember 2013 / 10:15 Uhr
Reto Fontana
Für ältere Artikel benutzen sie bitte die Suche.
Keine weiteren Artikel angezeigt. (Beschränkung)
Bitte verfeinern Sie Ihre Suche.
Keine weiteren Artikel vorhanden.
Leider steht diese Funktion im Moment nicht zur Verfügung. Bitte Versuchen sie es später erneut.
AKTUELLE AUSGABE
Aktuelle Ausgabe

Aktuelle Juli/Augsut-Ausgabe

Nebelspalter Nr. 7-8/2014 ist ab dem 4. Juli 2014 am Zeitschriften-Kiosk, im Abo oder als E-Paper-Download erhätlich. Zum Inhalt.

 

Nächste Ausgabe

Nebelspalter Nr. 9/2014

 

 

Der nächste
‹Nebelspalter›
erscheint
am Freitag,
5. September
2014

 

Titel Forum Teaser
  • jorian aus Dulliken 1497
    Quelle Russia Today! Hier etwas für Menschen die von freier Energie gehört haben, und solche ... Sa, 23.08.14 07:03
  • kubra aus Port Arthur 3104
    Dä Näbi wieder mal auf den Punkt gebracht. Mi, 09.07.14 01:37
  • thomy aus Bern 4158
    Geldgier .... schäbige ... billige ... ... hat hier eindeutig gesiegt! Wie blöd muss man/frau sein, WIR ... Di, 10.06.14 16:01
  • keinschaf aus Wladiwostok 2584
    Ist das Julja T... aus der Ukraine oder Chita aus der Sendung von und für Tunten? Do, 15.05.14 23:47
  • keinschaf aus Wladiwostok 2584
    Trifft den Nagel auf den Kopf! Mit dem von den Systemmedien ... Mi, 30.04.14 20:10
  • keinschaf aus Wladiwostok 2584
    Traurig... ...aber Tatsache. Die beste Satire liefert die Realität. Di, 29.04.14 13:04
  • Heidi aus Oberburg 1007
    Kann ich, keinschaf Einer meiner Chefs wohnt in einem Reihenhaus, der Junior Chef in einer ... Sa, 12.04.14 13:36
  • keinschaf aus Wladiwostok 2584
    Ich habe keinen gehört. Wegen den paar Studenten, die jetzt nicht mehr auf Kosten von Erasmus ... Fr, 11.04.14 21:21
Der Bundesrat handelt.
Bundesrat Weitere Massnahmen gegen Russland Bern - Damit Russland internationale Sanktionen nicht über die Schweiz umgehen kann, hat der Bundesrat wie vor zwei Wochen angekündigt weitere Massnahmen beschlossen. ... 1
Brasiliens Konjunktur schrumpft.
Wirtschaft Brasilien rutscht in die Rezession ab Sao Paulo - Brasilien ist überraschend in eine ...
Von einer Maut für alle Strassen war im Wahlkampf nicht die Rede. (Symbolbild)
Ausland Deutsche PKW-Maut heftig diskutiert Berlin - Deutschlands Verkehrsminister Alexander Dobrindt will von 2016 an für die Benützung der Strassen durch Personenwagen eine Gebühr (Pkw-Maut) kassieren. Das ...
Heinz Karrer forderte eine Umsetzung der MEI in Einklang mit den bilateralen Verträgen. (Archivbild)
EU-Politik Warnung vor Wegfall der bilateralen Verträge Zürich - Angesichts der festgefahrenen ... 1
Wladimir Putin hat sich zum Thema Waffenruhe geäussert.
Whitehouse Putin fordert Waffenruhe von Kiew Washington - Der russische Präsident Wladimir Putin hat die ukrainische Führung erneut zu einer Waffenruhe aufgefordert. Die Regierung in Kiew sollte sich sofort mit ... 3
Belinda Bencic glänzte mit einer hervorragenden Leistung.
Sport Bencic zieht sensationell in den Achtelfinal ein In ihrem erst vierten Grand-Slam-Turnier ...
Porträt von Joan Miró im Jahr 1935.
Kultur Portugal: Grünes Licht zum Verkauf von Miró-Gemälden Lissabon - Portugal hat grünes Licht zum Verkauf von 85 Gemälden des spanischen Künstlers Joan Miró bekommen, um die Staatskasse zu füllen. Laut ...
Dürfen wir vorstellen: Die neue Moderatorin des «Literaturklubs», Nicola Steiner.
Literatur Nicola Steiner wird Moderatorin im «Literaturclub» Zürich - Nicola Steiner ist die neue ...
Mehrere Unfälle führten zu einem langen Stau. (Archivbild)
Boulevard 30 Kilometer Stau auf der A1 Zürich - In der Region Zürich ist am Freitagabend der Pendlerverkehr auf der A1 zum Erliegen gekommen: Zwischen dem Limmattalerkreuz und Winterthur-Wülflingen staute sich ...
Sogenannte Mikrotubuli dienen als Transporter für die Montage mehrerer molekularer Objekte.
Wissen Montagelinie im Nano-Format Zürich - Wissenschaftler der ETH Zürich haben eine winzige ...
Tablets sind nicht mehr so gefragt wie auch schon.
Digital Lifestyle Verkauf von Tablets dürfte 2014 nachlassen Berlin - Nach dem Siegeszug der Tablets wächst die Nachfrage nach den Kompakt-Computern inzwischen langsamer. Im laufenden Jahr wird die Zahl der weltweit ...
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
SA SO MO DI MI DO
Zürich 15°C 20°C bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Basel 12°C 18°C bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
St.Gallen 16°C 21°C bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Bern 15°C 23°C bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Luzern 16°C 24°C bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Genf 16°C 25°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Lugano 18°C 25°C leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
mehr Wetter von über 6000 Orten