Weinschmecker
Weinland Kanada
publiziert: Mittwoch, 1. Jan 2014 / 00:00 Uhr / aktualisiert: Mittwoch, 15. Jul 2015 / 10:40 Uhr
 
 

Das Spektrum Kanadas bewegt sich zwischen Glühwein und Eiswein. 43 % aller Kanadier halten Eiswein für cool.

Dank innovativer Techniken wird der beliebte Glühwein gleich in Beuteln ausgebaut. In der Provinz Ontario müssen die Trauben oft mit dem Schneemobil geerntet werden, das ist weltweit einmalig. Früher haben Kanadier steif- und festgefroren behauptet, es gäbe überhaupt nur zwei Jahreszeiten: «Winter & getting ready for it». Die US-Amerikaner gehen davon aus, dass alle Canucks in Iglus hausen und sich von Tiefkühlkost ernähren. Aber jetzt kommt der Klimawandel: Goodbye Packeis, oder wie die Franzosen sagen: Arrivederci, denn das Eis schmilzt, die Staatsfläche schrumpft schneller als gedacht. Eistaucher sind beschäftigungslos, Eisbären müssen zu Grizzleys umgeschult werden, Schlittenhunde werden depressiv. Schnee findet sich höchstens in den Nachtclubs von Toronto. Auch die Winzer leben zwischen Frost und Frust, denn die Natur läuft Amok. Harmlose Bäche verwandeln sich in reissende Fluten, nicht mal die Niagarafälle sind, was sie mal waren. Dafür können die Kanadier in Saskatchewan, Alberta und sogar am Yukon Rebberge anlegen, die natürlich meist von innen beheizbar sind. Berüchtigt sind die Eisbeerenauslesen aus Yellowknife und die Süssweine aus der Gegend um Jasper, die nahtlos in Ahorn­sirup übergehen. Ein wenig unterkühlt kommt der Schneeweissburgunder von Jeffrey Musher daher, einem Einerkanadier aus Dawson City, beide brauchen ihre Zeit, um aufzutauen, dann jedoch zeichnet den Wein ein fruchtiges Aroma von Dosenananas aus, was einleuchtet, denn in Kanada wachsen keine Ananas. Wenig Neues hingegen in British Columbia, wo die Hänge so steil sind, dass die Reben ein Überhangmandat brauchen und auf seltenen Erden gedeihen. Die Ausmergelböden gestatten ein fulminantes Gaumenkino zwischen Auftakt und Abgang, besonders der Courtenay Kabinett von Vancouver Island, eine Cuvée aus zwei Dritteln Cabernet, einem Drittel Cabernet blanc und einem Drittel Merlot - also vier Drittel insgesamt, da kriegt man wirklich etwas fürs Geld. Fazit: Den kanadischen Markt gilt es unbedingt im Auge zu behalten.

(Thomas C. Breuer/Nebelspalter)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
 
 
Weinschmecker  Argentinien erobert die Welt. Eine Argentinierin ist Königin der Niederlande, wobei sie als Gemahlin von Prins Pilsje als Weinbotschafterin kaum taugt. mehr lesen 
Der Weinschmecker  Seit dem 6. Jahrhundert wird in der Waadt Wein kultiviert. Manche Weinberge wurden von ... mehr lesen  
 
 
Der Weinschmecker  Ganz Schweden, ein Land also, das sich gelegentlich als Switzerland durchzumogeln versucht und ... mehr lesen  
Der Weinschmecker  Es waren die unvermeidlichen Römer, die im ersten Jh. v. Chr. den Wein in die Region brachten. Die Gründung zahlreicher Klöster trug zum ... mehr lesen
 
AKTUELLE AUSGABE
Aktuelle Ausgabe

Aktuelle April-Ausgabe

Nebelspalter Nr. 05/2017  ist ab dem 5. Mai 2017 am Zeitschriften-Kiosk, im Abo oder als E-Paper-Download erhätlich. Zum Inhalt.

 

Nächste Ausgabe

Nebelspalter Nr. 6/2017

 

 

Der nächste
«Nebelspalter»
erscheint
am Freitag,
2. Juni 2017

 

NEBELSPALTER: OFT GELESEN
 
Stellenmarkt.ch
wetter.ch
Heute So Mo
Zürich 11°C 29°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Basel 12°C 29°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
St. Gallen 10°C 26°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig Wolkenfelder, kaum Regen
Bern 10°C 28°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Luzern 11°C 28°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Genf 13°C 28°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Lugano 16°C 26°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten
 
 
Publinews
   
Das Leben ist gut - auch mit Velo?
Publinews Verträumt und sinnlich verklärend mag da der eine oder andere (vermutlich) ältere Zeitgenosse in den notorisch beschworenen «guten alten Zeiten» schwelgen, als ein Velo noch ... mehr lesen
Eine Hütte in den Schweizer Bergen - doch bis man sie erst einmal gefunden hat...
Publinews Pauschalreisen, klassische Hotelzimmer mit Zimmerservice, Essenspaketen und Getränke inklusive à Pauschalreisen, klassische ... mehr lesen