Universum kurz vor Firmware-Update?
publiziert: Dienstag, 19. Jul 2016 / 12:23 Uhr / aktualisiert: Dienstag, 19. Jul 2016 / 12:53 Uhr
 
 

Völlig überraschend hat das Universum heute um 11.55 Uhr in einem Tweet ein bevorstehendes Update angekündigt. Gesichert scheint bisher einzig, dass eine Schnellvorlauf-Funktion implementiert werden soll.

Dass sich Twitter zu einem beliebten Kommunikationskanal gerade auch für einflussreiche Politiker und CEOs gemausert hat, ist bekannt. Deshalb überrascht auch der Tweet, der heute exakt fünf vor zwölf das soziale Netz erreichte, formal an sich wenig. Aufhorchen lässt vielmehr dessen Inhalt: «Arbeite derzeit am wichtigsten Firmware Update seit dem Urknall», heisst es da. Und weiter: «Beinhaltet Schnellvorlauf-Funktion».

Die Nachricht wurde innert wenigen Minuten zu Hunderttausenden weiterverbreitet und scheint weltweit Hoffnungen aber auch Ängste zu wecken.

Feature seit langem auf der Wunschliste

Sollte tatsächlich in Kürze eine «Fast Forward»-Funktion implementiert werden, käme das einem zentralen Wunsch von vielen Millionen Nutzern des Universums nach, deren Leben von irgend einem Arschloch an der Macht igend eines Landes - oder von irgendwelchen Arschlöchern, die an die Macht wollen - bedroht ist oder auf viele Jahre hinaus ruiniert wird. Seit dem hinterletzten Optimisten klar geworden ist, dass die Weltgemeinschaft Bürgerkriege, Diktaturen und andere Krisen einfach schulterzuckend hinnimmt, wird die fehlende Möglichkeit, etwas Unerträgliches wie einen schlechten Film vorwärts zu spulen, besonders stark vermisst.

Da der Tweet mit mehreren Hashtags auf aktuelle Krisenregionen verweist, halten es einzelne Kommentatoren für möglich, dass die Neuerung auch schrittweise zuerst in jenen Ländern mit aktuell besonders grossen Firmware-Problemen eingespielt wird.

Noch ist allerdings völlig unklar, wann das Firmware-Update erfolgen soll, welche weiteren Neuerungen geplant sind und ob unsere Spezies, die sich in der aktuellen Beta-Version als sehr pannenanfällig erwies, überhaupt noch zum Funktionsumfang gehören wird. Unsere Redaktion wird selbstverständlich umgehend darüber berichten, sollte das Universum dazu weitere Informationen twittern.

(Marco Ratschiller/Nebelspalter)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
 
 
Leute von heute  Das schauspielerische Schaffen von Vin Diesel ist verlässlich: Sobald er mitspielt, kann der Kinofreund sichergehen, dass kein erkennbarer Handlungsstrang das Filmerlebnis unnötig erschwert. mehr lesen 
Im Kino  Kino in der Krise? Von wegen! Wir ... mehr lesen
 
 
Leute von heute  Harrison Ford ist der Held aus «Indiana ... mehr lesen  
Jedem das seine  Die Insel hielt, was die Werbung versprochen hatte. Als Tobi und Lea ankamen, waren Land und Meer in flimmerndes Licht getaucht. Die Schaumkronen der Brandung, das klare seegrün an den Strand schwappende Wasser der Südsee und ein Himmel, der höher und blauer schien, als sie es von daheim kannten. Der Traum vom Urlaubsparadies war zum Greifen nah. mehr lesen  
AKTUELLE AUSGABE
Aktuelle Ausgabe

Aktuelle Ausgabe

Nebelspalter Nr. 07-08/2017  ist ab dem 7. Juli 2017 am Zeitschriften-Kiosk, im Abo oder als E-Paper-Download erhätlich. Zum Inhalt.

 

Nächste Ausgabe

Nebelspalter Nr. 09/2017

 

 

Der nächste
«Nebelspalter»
erscheint
am Freitag,
1. September 2017

 

 
Stellenmarkt.ch
wetter.ch
Heute Fr Sa
Zürich 18°C 26°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig gewitterhaft
Basel 21°C 27°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter gewitterhaft
St. Gallen 17°C 24°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter gewitterhaft
Bern 18°C 27°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter vereinzelte Gewitter
Luzern 18°C 26°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft gewitterhaft
Genf 16°C 29°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft gewitterhaft
Lugano 21°C 29°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft recht sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten
 
 
Publinews
   
Das Leben ist gut - auch mit Velo?
Publinews Verträumt und sinnlich verklärend mag da der eine oder andere (vermutlich) ältere Zeitgenosse in den notorisch beschworenen «guten alten Zeiten» schwelgen, als ein Velo noch ... mehr lesen
Eine Hütte in den Schweizer Bergen - doch bis man sie erst einmal gefunden hat...
Publinews Pauschalreisen, klassische Hotelzimmer mit Zimmerservice, Essenspaketen und Getränke inklusive à Pauschalreisen, klassische ... mehr lesen