Deutscher Karikaturpreis
Und noch mehr Preisträger
publiziert: Montag, 2. Apr 2012 / 11:57 Uhr
 
 

Der Deutsche Preis für politische Karikatur würdigt dieses Jahr ganz besonders viele Nebelspalter-Cartoonisten. Neben dem Schweizer Silvan Wegmann (wir berichteten) hat auch der Düsseldorfer Zeichner Dr. Jan Tomaschoff die Jury überzeugt.

Weiterführende Links zur Meldung:

Mit spitzer Feder
Die Website des Deutschen Preises für politische Karikatur
mitspitzerfeder.de

Mit seiner im April 2011 im Nebelspalter erschienen Karikatur «Das Boot ist voll» belegte er den zweiten Platz der diesjährigen Preisvergabe. Auszeichnungen eingeheimst haben sich auch weitere Künstler, die regelmässig für den Nebelspalter zeichnen: Kostas Koufogiorgos, Petar Pismestrovic, Marlene Pohle, Andreas Prüstel, Jürgen Tomicek und Miriam Wurster. Herzliche Gratulation!

(mr/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
 
 
Weiterer Stellenabbau in der Schweiz  Überraschend hat die FDP am Nachmittag die Auslagerung der Parteileitung ins Ausland angekündigt. Der Schritt sei bedauerlich, aber aus wirtschaftlich-liberaler Sicht unumgänglich. 
Durchsetzungsinitiative  Eigentlich müsste es ja so sein, dass das Volk Initiativen einreichen könnte, und der Bundesrat würde dann darüber abstimmen, ob er die Initiativen annimmt oder nicht.  
Alles Erziehungssache  Wie eine neu entwickelte Erziehungsmethode in der Vergangenheit viel Leiden erspart hätte. ...
 
 
So isst die Welt So isst die Welt  Bald sollen auch hierzulande Insekten auf der Speisekarte zugelassen werden. In England isst man da schon weiter: Maden in Madeira, Larven an ...  
AKTUELLE AUSGABE
Aktuelle Ausgabe

Aktuelle Februar-Ausgabe

Nebelspalter Nr. 2/2016  ist ab dem 29. Januar 2016 am Zeitschriften-Kiosk, im Abo oder als E-Paper-Download erhätlich. Zum Inhalt.

 

Nächste Ausgabe

Nebelspalter Nr. 3/2016

 

 

Der nächste
«Nebelspalter»
erscheint
am Freitag,
26. Februar 2016

 

Titel Forum Teaser
Bundesrat Burkhalter habe die Beziehungen zwischen Iran und Saudi-Arabien diskutiert sowie Spannungen in der Region. (Archivbild)
Bundesrat Schweiz: Gute Dienste zwischen Iran und Saudi-Arabien Bern - Die Schweiz schaltet sich in ...
 
Wettbewerb
   
Die geladenen Gäste werden eine Fahrt durch den mit 57 Kilometern längsten Bahntunnel der Welt machen.
Gotthard-Basistunnel  Bern - 160'000 Personen haben sich bis zum Ablauf des Wettbewerbs für Fahrkarten in jenen beiden Zügen beworben, die am 1. ...
Eröffnungsfahrt zu gewinnen  Bern - Wer am 1. Juni 2016 in einem der beiden Züge, die den Gotthard-Basistunnel eröffnen, mitfahren will, kann sich nun um Fahrkarten bewerben. ...
Stellenmarkt.ch
wetter.ch
SO MO DI MI DO FR
Zürich 3°C 3°C bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall
Basel 2°C 3°C bedeckt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall
St.Gallen 5°C 6°C bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen
Bern 6°C 7°C bewölkt, Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Luzern 4°C 8°C bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Genf 6°C 7°C bedeckt, Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Lugano 4°C 5°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
mehr Wetter von über 6000 Orten