Gott Fussball
Natalie Ricklis Nachtgebet
publiziert: Mittwoch, 13. Jun 2012 / 19:05 Uhr
 
 

Nebenbei bemerkt: eine wirklich tadellose Handschrift der mutmasslichen Autorin und SVP-Nationalrätin.

(mr/Nebelspalter)

?
Facebook
SMS
SMS
2
Forum
Lieber Gott - oder nützlicher Teufel ?
Ich verstehe: Den lieben Gott in schönster "Handschrift" direkt bitten, die deutsche Nationalmannschaft zu liquidieren, wäre ja beinahe rassistisch. So ist das elegant umgangen bzw. "umschrieben".
Alles nicht so schlimm
Die gute Natalie hat immer noch ihren Sugar Daddy Christoph (Mörgeli), dank dem sie überhaupt so weit gekommen ist.

Immerhin hat sie guten Geschmack...ich meine ja nur, man stelle sich vor der andere Christoph wäre ihr Sugar Daddy...ächz...
 
 
Unsere Advents-Reportage  Diese Nachricht ist leider nicht erfunden: Eine Duftkerze namens «New MacCandle» soll in den heimischen vier Wänden den Duft fabrikneuer Apple-Produkte verströmen. mehr lesen 
Mythen und Mächte  Viele Nationen hüten sorgsam ihre individuellen Gründungsmythen, von denen sie über lange ... mehr lesen  
 
 
Trauriger 6. Dezember  Verstörende Amateuraufnahmen zeigen, warum der Nikolaus dieses Jahr am 6. Dezember nicht vorbeikommen wird. mehr lesen  
Tor des Monats  Es ist nicht zu übersehen, dass Gilles Marchand im Moment auf einer Goodwill-Tour sein muss. Keine Viertelstunde, nachdem wir per E-Mail unsere Interview-Anfrage an den frisch ... mehr lesen
 
AKTUELLE AUSGABE
Aktuelle Ausgabe

Aktuelle Dezember/Januar-Ausgabe

Nebelspalter Nr. 12/01 2016/17  ist ab dem 2. Dezember 2016 am Zeitschriften-Kiosk, im Abo oder als E-Paper-Download erhätlich. Zum Inhalt.

 

Nächste Ausgabe

Nebelspalter Nr. 2/2017

 

 

Der nächste
«Nebelspalter»
erscheint
am Freitag,
27. Januar 2017

 

 
wetter.ch
Heute Sa So
Zürich -4°C 6°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Nebel recht sonnig
Basel -2°C 8°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig freundlich
St. Gallen 5°C 8°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig freundlich
Bern -6°C 5°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Luzern -4°C 6°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Nebel recht sonnig
Genf -1°C 4°C Nebelleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Nebel recht sonnig
Lugano 2°C 8°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten