Jetzt zugreifen!
publiziert: Donnerstag, 20. Sep 2012 / 16:16 Uhr
 
 

Die ersten 100 Bestellungen erhalten ein Gratis-Feuerzeug mit schmuckem «Tod dem Westen»-Aufdruck in Englisch und Arabisch!

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
 
 
Verlogene Sprache  Damit hat keiner gerechnet: Das Unwort des Jahres 2014 lautet «Unwort des Jahres». Dies gab heute die zuständige Jury auf Radio SRF3 bekannt. 
Eilmeldung  Noch immer ist die Informationslage zum abgesperrten Berner Bundeshaus unübersichtlich. Polizeidirektor Reto Nause bestätigte bisher ...  
 
 
Tschüss Landfrauenküche  Das Schweizer Fernsehen hat eindeutig zu viel «heile Geranien-Schweiz» im Programm. Nun zeigt sich, ...  
Scarlett Johansson  Wenn Sie einen Zwillingsbruder mit dem Namen «Hunter» haben, ist Ihnen vermutlich eine spannende Kindheit beschert. Scarlett Johansson ergeht es so. Sie wurde nach Scarlett ...
 
AKTUELLE AUSGABE
Aktuelle Ausgabe

Aktuelle November-Ausgabe

Nebelspalter Nr. 11/2014 ist ab dem 7. November 2014 am Zeitschriften-Kiosk, im Abo oder als E-Paper-Download erhätlich. Zum Inhalt.

 

Nächste Ausgabe

Nebelspalter Nr. 12/2014

 

 

Der nächste
‹Nebelspalter›
erscheint
am Freitag,
5. Dezember
2014

 

Titel Forum Teaser
  • jorian aus Dulliken 1524
    EU REACH ITTP Dank REACH haben die Lavendelbauern Angst um ihre ... Sa, 04.10.14 08:27
  • jorian aus Dulliken 1524
    Quelle Russia Today! Hier etwas für Menschen die von freier Energie gehört haben, und solche ... Sa, 23.08.14 07:03
  • kubra aus Port Arthur 3177
    Dä Näbi wieder mal auf den Punkt gebracht. Mi, 09.07.14 01:37
  • thomy aus Bern 4172
    Geldgier .... schäbige ... billige ... ... hat hier eindeutig gesiegt! Wie blöd muss man/frau sein, WIR ... Di, 10.06.14 16:01
  • keinschaf aus Wladiwostok 2613
    Ist das Julja T... aus der Ukraine oder Chita aus der Sendung von und für Tunten? Do, 15.05.14 23:47
  • keinschaf aus Wladiwostok 2613
    Trifft den Nagel auf den Kopf! Mit dem von den Systemmedien ... Mi, 30.04.14 20:10
  • keinschaf aus Wladiwostok 2613
    Traurig... ...aber Tatsache. Die beste Satire liefert die Realität. Di, 29.04.14 13:04
  • Heidi aus Burgdorf 1012
    Kann ich, keinschaf Einer meiner Chefs wohnt in einem Reihenhaus, der Junior Chef in einer ... Sa, 12.04.14 13:36
Mit gutem Beispiel voran. (Archivbild)
Bundesrat Bundesnahe Betriebe als Vorbild Bern - Ein Ziel der Energiestrategie des Bundesrats ist die ...
Stellenmarkt.ch
wetter.ch
DO FR SA SO MO DI
Zürich 4°C 7°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Basel 6°C 7°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
St.Gallen 5°C 6°C leicht bewölkt nebelig nebelig nebelig nebelig nebelig
Bern 7°C 8°C leicht bewölkt stark bewölkt stark bewölkt stark bewölkt stark bewölkt stark bewölkt
Luzern 8°C 9°C leicht bewölkt stark bewölkt stark bewölkt stark bewölkt stark bewölkt stark bewölkt
Genf 10°C 12°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Lugano 8°C 9°C bedeckt, wenig Regen bedeckt, wenig Regen bedeckt, wenig Regen bedeckt, wenig Regen bedeckt, wenig Regen
mehr Wetter von über 6000 Orten