Himmeldonnerwetter
Immer mit der Ruhe
publiziert: Freitag, 6. Okt 2017 / 12:58 Uhr
 
 

Das Parlament hat mit dem Rüstungsbudget den Erhalt der F/A-18 genehmigt. Ein neues Abenteuer für unsere Helden der Lüfte, die kampferprobten Piloten der Luftwaffe!

«Maverick, hier Basis. Dringende Flugplan-Änderung: Fliegen Sie sofort Flugplatz Altenrhein an. Wir verlegen die ganze Luftwaffe zur Ostküste!»

«Mit Ostküste meint ihr ja wohl das Bodenseeufer.»

«Bitte keine frechen Bemerkungen von den Piloten. Das ist hier schliesslich nicht Air Berlin!»

«Also, warum soll ich zur Ostküste jetten?»


«Naja, wir followen Donald Trump auf Twitter. Und er hat geleakt, dass er seine Luftwaffe auch an die Ostküste verlegt.»

«Damit meint er wahrscheinlich die Ostküste von Korea...»

«Man weiss nie, welche Ostküste dieser verrückte Kim als Nächstes bedroht. Aber fliegen Sie nicht über Emmen. Da sind gerade Sommerferien.»

«Aber da ist doch unser Militärflugplatz?!»

«Eben. Die in Emmen haben doch eine Peti­tion eingereicht, dass sie sechs Wochen Ruhe von uns haben wollen.»

«Immer diese Fluglärm-Dschihadisten. Ich brauch mal Ruhe vor diesen Extremisten.»

«Und die Flugbewegungen pro Jahr sollen wir auch reduzieren.»

«Im Flieger bewege ich mich doch gar nicht. Ich sitze nur so da.»

«Geben Sie jetzt einfach die neue Flugroute mit einem gros­sen Bogen um Emmen in Ihren Computer ein.»

«Moment, er lädt noch Tierpornos herunter.»

«Tierpornos? Stehen Sie auf so was?»

«Nein, aber ich habe gelesen, wer dabei erwischt wird, kriegt vom VBS sogar noch Geld, wenn man Langeweile am Arbeitsplatz nachweisen kann. Und ich sitze schliesslich den ganzen Tag nur so rum.»

«Wegen Leuten wie Ihnen muss die Armee jetzt eine Cyber-RS schaffen! Um Internet-Downloads von gelangweilten Perversen abzuwehren.»

«Apropos gelangweilter Perverser: Ich sehe eine Rakete von der Ostküste her übers Rheintal fliegen. Kim macht doch ernst.»

«Und wie reagieren die Rheintaler?»

«Anders als die in Emmen sind die im Rheintal durch frisierte Töfflis längst lärmresistent.»

«Glücklicherweise hat das Parlament eben das Rüstungsbudget bewilligt! Setzen Sie gegen Kims Rakete die neue Radarlenkwaffe ein, die wir mit den Millionen gekauft haben!»

«Geht leider gerade nicht, ist computergesteuert. Ich kann meinen Download doch jetzt nicht abbrechen. Aber wenigstens ist mir nicht mehr langweilig.»

(Roland Schäfli/Nebelspalter)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
 
 
Himmeldonnerwetter  Die Luftwaffe kürzt die Ausbildungszeit ihrer Piloten, um den Beruf attraktiver zu machen. Ein neues Abenteuer für unsere Helden der Lüfte, die tollkühnen Jetpiloten! mehr lesen 
Himmeldonnerwetter  Armeechef Philippe Rebord will den Militärdienst für die Jungen attraktiver machen, indem er ihnen täglich eine «Internet-Viertelstunde» ... mehr lesen
 
 
Himmeldonnerwetter  Macht die Luftwaffe bei Meiringen etwa zu viel Lärm? Ein neues Abenteuer für unsere Helden der Lüfte, die allseits kampfbereiten ... mehr lesen  
Himmeldonnerwetter  Der Bundesrat hat Armeechef Rebord befohlen, die Personalsituation zu ver­bessern. Ein neues Abenteuer für unsere Helden der Lüfte, die tollkühnen Schweizer Jet-Piloten! mehr lesen  
AKTUELLE AUSGABE
Aktuelle Ausgabe

Aktuelle Ausgabe

Nebelspalter Nr. 10/2017  ist ab dem 6. Oktober 2017 am Zeitschriften-Kiosk, im Abo oder als E-Paper-Download erhätlich. Zum Inhalt.

 

Nächste Ausgabe

Nebelspalter Nr. 11/2017

 

 

Der nächste
«Nebelspalter»
erscheint
am Freitag,
3. November 2017

 

 
Stellenmarkt.ch
wetter.ch
Heute Sa So
Zürich 8°C 20°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich stark bewölkt, Regen
Basel 10°C 20°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen bewölkt, etwas Regen
St. Gallen 14°C 17°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig bewölkt, etwas Regen
Bern 7°C 19°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen gewittrige Regengüsse
Luzern 6°C 20°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich gewittrige Regengüsse
Genf 7°C 21°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen gewittrige Regengüsse
Lugano 11°C 19°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich Wolkenfelder, kaum Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten
 
 
Publinews
   
Das Leben ist gut - auch mit Velo?
Publinews Verträumt und sinnlich verklärend mag da der eine oder andere (vermutlich) ältere Zeitgenosse in den notorisch beschworenen «guten alten Zeiten» schwelgen, als ein Velo noch ... mehr lesen
Eine Hütte in den Schweizer Bergen - doch bis man sie erst einmal gefunden hat...
Publinews Pauschalreisen, klassische Hotelzimmer mit Zimmerservice, Essenspaketen und Getränke inklusive à Pauschalreisen, klassische ... mehr lesen