Deutschland
Grosse Umfrage
publiziert: Dienstag, 20. Mrz 2012 / 11:42 Uhr
 
 

Wie sind Sie mit der bisherigen Amtsführung von Bundespräsident Joachim Gauck zufrieden?

2 Meldungen im Zusammenhang
Hat er bereits Bleibendes geleistet? Würden Sie ihm ein Ehrensold zugestehen? Gibt es schon Nachfolgekandidaten für den Fall eines Rücktritts aufgrund des medialen Drucks dieser Umfrage? 

Bitte haben sie Geduld. Sollten Sie an dieser Stelle kein Umfrageformular sehen, wird dies in den nächsten zwölf bis achtzehn Monaten nachgeladen.

(Nebelspalter)

?
Facebook
SMS
SMS
1
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Berlin - Am Tag nach seiner Wahl zum neuen Präsidenten Deutschlands hat Joachim Gauck seine Amtsgeschäfte aufgenommen. ... mehr lesen
Der frischgebackene Bundespräsident Joachim Gauck.
Joachim Gauck hat die Wahl zum Bundespräsidenten für sich entschieden.
Berlin - Der frühere DDR-Bürgerrechtler Joachim Gauck ist neuer deutscher Bundespräsident. Mit überwältigender Mehrheit wählten die Delegierten der Bundesversammlung am Sonntag ... mehr lesen
Lustig, fast...
Na ja, ok, Humor ist was feines.

Gauck wird bestimmt ein guter Präsident sein à la Weizsäcker denke ich sogar.

Nur weil der Merkelsche Wunschpräsident Wulff total versagt hat, sind nicht automatisch alle anderen auch potentielle Versager.

Wulff war von Merkel von Anfang an durchgedrückt worden ohne breit abgestützte Befürwortung.
Sie hat ihn schlicht dem Volk aufdiktiert.
Das kommt davon und den Schaden hat Merkel. Auch wenn man ihr das nicht anmerkt, sie lässt ja eh alles Negative an ihr abprallen. Irgendwann wird sich das allerdings brutal rächen für Merkel und sie wird wohl keinen guten Abgang haben.
 
 
Gratulation  Wieder ist ein «Nebi»-Karikaturist ausgezeichnet worden. Volker Kischkel, der unter dem Kürzel Mock zeichnet, hat den zweiten Platz beim Deutschen Preis für die politische Karikatur 2015 verliehen bekommen. Der erste Preis ging an TOM Körner, Dritter wurde Til Mette. 
Now on air  Auf dieses Video haben Sie die ganze Woche gewartet: Der satirische Wochenrückblick im ...  
 
Betroffene Reaktion  Der legendäre US-Popstar Prince ist im Alter von 57 Jahren gestorben, wie zahlreiche Medien berichten. Nicht nur wir finden, viel zu früh.  
 
Jetzt neu  Nebelspalter goes Video: Erstmals präsentiert die erste und letzte Satire-Instanz des Landes einen Wochenrückblick im Bewegtbildformat. ...  
AKTUELLE AUSGABE
Aktuelle Ausgabe

Aktuelle April-Ausgabe

Nebelspalter Nr. 4/2016  ist ab dem 25. März 2016 am Zeitschriften-Kiosk, im Abo oder als E-Paper-Download erhätlich. Zum Inhalt.

 

Nächste Ausgabe

Nebelspalter Nr. 5/2016

 

 

Der nächste
«Nebelspalter»
erscheint
am Freitag,
6. Mai 2016

 

Titel Forum Teaser
  • einstein aus Zürich 1
    Dreibeiner..... Ein etwas lauwarmer wenn nicht sogar netter Beitrag zum Busenwunder. Da ... Fr, 15.04.16 11:23
  • OldFred aus Thalwil 4
    Noch 2 Roboter, um die magische 7 voll zu machen Ein guter Freund und alter (Robotik-) Physik Professor wüsste noch zwei ... Fr, 22.01.16 17:12
  • PMPMPM aus Wilen SZ 233
    Der die das Der Schwezer Künstler, die...? Hm... Fr, 08.01.16 13:25
  • PMPMPM aus Wilen SZ 233
    Byzanz ist das heutige Istanbul Von wegen griechisch und so... Aber natürlich gibt es deutlich mehr ... Do, 01.10.15 15:41
  • Inoig aus Zürich 1
    Erfrischend und unterhaltsam! Solch ein blutter, kreativer Nonsens ist doch unglaublich erfrischend ... Mi, 30.09.15 08:57
  • lykos aus Kleindöttingen 2
    beim zweiten Durchlesen..... ... wird's noch schlimmer. Jetzt dreht sich mir auch der Magen, aber ... Di, 22.09.15 08:10
  • lykos aus Kleindöttingen 2
    Satire darf (fast) alles ... ... doch sollte sie wissen, worüber sie spottet. Ich würde Hr. Breuer ... Di, 22.09.15 07:44
  • PMPMPM aus Wilen SZ 233
    Tatsächlich... ...sehen viele Griechen viel älter aus als sie sind bzw. als wir sie ... Fr, 11.09.15 10:14
Johann Schneider-Ammann möchte den Handel mit Waren und Dienstleistungen liberalisieren. (Archivbild)
Bundesrat Freihandelsabkommen mit Philippinen unterzeichnet Bern - Die Schweiz sowie Norwegen, Island ...
 
Stellenmarkt.ch
wetter.ch
Heute Fr Sa
Zürich -2°C 12°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig vereinzelte Gewitter
Basel -1°C 12°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig Wolkenfelder, kaum Regen
St. Gallen -1°C 10°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig Wolkenfelder, kaum Regen
Bern -1°C 12°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig stark bewölkt, Regen
Luzern 2°C 12°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig Wolkenfelder, kaum Regen
Genf 1°C 14°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig stark bewölkt, Regen
Lugano 7°C 15°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen Wolkenfelder, kaum Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten