Masseneinwanderungs-Initiative  83 Prozent der Stimmberechtigten unter 30 Jahren waren am 9. Februar 2014 offensichtlich nicht in der Lage, eine formal einfache Ja/Nein-Frage zu beantworten.   1
Türkei  Ein machtversessener Türke hat Anfang Woche die so genannte Münchhausen-Vermutung, wonach man ...  
 
 
Zu den bevorstehenden Eiertagen  Jawohl! Ich bin hohl! Ich bin innerlich genau so hohl wie jeder Schokolade­nikolaus oder Schokoladeweihnachtsmann. Ich bin so hohl wie eine hohle Nuss, so hohl wie das Zürcher Grossmünster und mindestens genauso ...  
Kreml, Krim & Krisenzeiten  Wiederholt sich Geschichte? Wiederholt sie sich nicht? Lernt der Mensch aus der ...
 
Jetzt wirds eng  Wenn ein Dichter über den Dichte­stress schreiben soll, dann hat der Dichter Stress. (Also natürlich nicht den welschen Rapper). Aber Spass beiseite, es wird einfach immer enger im Land.   3
Matthias Schwoerer
Alles auf einen Blick  65 v. Chr  Als der römische Dichter Horaz sich über die Gesellschaft beklagt, sieht er den ...  
Fronkreisch  Wenn François so weiter brütet, Wahlvolk bald noch breiter wütet.
 

Mehr Satire

  20. März 2014 / 11:09 Uhr
  19. Februar 2014 / 14:55 Uhr
  11. Februar 2014 / 17:48 Uhr
 
Für ältere Artikel benutzen sie bitte die Suche.
Keine weiteren Artikel angezeigt. (Beschränkung)
Bitte verfeinern Sie Ihre Suche.
Keine weiteren Artikel vorhanden.
Leider steht diese Funktion im Moment nicht zur Verfügung. Bitte Versuchen sie es später erneut.
AKTUELLE AUSGABE
Aktuelle Ausgabe

Aktuelle April-Ausgabe

Nebelspalter Nr. 4/2014 ist ab dem 4. April 2014 am Zeitschriften-Kiosk, im Abo oder als E-Paper-Download erhätlich. Zum Inhalt.

 

Nächste Ausgabe

Nebelspalter Nr. 5/2014

 

 

Der nächste
‹Nebelspalter›
erscheint
am Freitag,
2. Mai
2014

 

Titel Forum Teaser
  • Heidi aus Oberburg 959
    Kann ich, keinschaf Einer meiner Chefs wohnt in einem Reihenhaus, der Junior Chef in einer ... Sa, 12.04.14 13:36
  • keinschaf aus Henau 2222
    Ich habe keinen gehört. Wegen den paar Studenten, die jetzt nicht mehr auf Kosten von Erasmus ... Fr, 11.04.14 21:21
  • solaso aus Fislisbach 4
    Wählen und Abstimmen Wären all jene jungen Leute, welche nach der Abstimmung lauthals über ... Fr, 11.04.14 15:02
  • keinschaf aus Henau 2222
    Verdichtetes Bauen Das Unwort des Jahrzehnts, propagiert von jenen, die in grosszügig ... Fr, 11.04.14 01:39
  • DrPeterMeier aus Basel 1
    Geld zu dicht auf den Banken Ich habe gehört, dass man laut Studien jetzt auch auf den Banken einen ... Do, 10.04.14 19:25
  • tigerkralle aus Winznau 87
    Stimmfaul Ja findet ihr die Jugentlichen sind Stimmfaul ???? Glaube ich nicht , ... Mo, 07.04.14 11:53
  • keinschaf aus Henau 2222
    So ein Blödsinn aber auch "Volk und Eliten sind nicht, wie von der SVP behauptet, Gegner. Sie ... Di, 04.03.14 11:33
  • Tom61 aus Baden 4
    Die derzeit beste Realsatire: Nationalnarzissmus Nun bietet auch der Nebelspalter den ewigen langweiligen ... Di, 04.03.14 09:59
Stadtpräsidentin Corine Mauch. (Archivbild)
Inland Zürcher Sechseläutenplatz eingeweiht Zürich - Was lange währt, wird endlich gut. Am ...
Die Caritas fordert von der Schweiz mehr Unterstützung für syrische Flüchtlinge. (Archivbild)
Bundesrat Schweiz soll mehr syrische Flüchtlinge aufnehmen Bern - Die Schweizer Unterstützung für syrische Flüchtlinge geht dem Hilfswerk Caritas zu wenig weit: Es fordert Bundespräsident Didier Burkhalter auf, ...
Der Jungfraubahn-Gruppe geht es hervorragend.
Wirtschaft Jungfraubahn mit Rekordgewinn im 2013 Interlaken - Die Jungfraubahn-Gruppe blickt auf ein ...
In Katar sind die Arbeitsbedingungen für Hausangestellte oft miserabel.
Ausland Ausbeutung von Hausangestellten in Katar Doha - Katar, das Gastgeberland der Fussball-Weltmeisterschaft 2022, kommt aus den Negativschlagzeilen nicht heraus. Die Menschenrechtsorganisation Amnesty ...
In der krisengeschüttelten Ostukraine tut sich etwas.
EU-Politik Neuer Streit in der Ukraine trotz Friedensvereinbarung Donezk - Nach der Einigung auf einen ... 3
US-Präsident Barack Obama begrüsst an Ostern Kinder bei traditionellen «Egg Roll» im Weissen Haus.
Whitehouse US-Präsident Obama arbeitet sich aus Umfragetief hoch Bern - US-Präsident Barack Obama hat sich in den vergangenen Wochen etwas aus seinem monatelangen Umfragetief hochgearbeitet. Noch immer äussert ...
Gareth Bale kann beim Kracher gegen Bayern sehr wahrscheinlich wieder mittun.
Sport Halbfinal-Schlager in der «Königsklasse» Im zweiten Halbfinal-Hinspiel der Champions League ...
Kultur Gracias - Levels (Stream Fast, Die Young) «Stream Fast, Die Young handelt von der gegenwärtigen Ära, in der Information für jedermann zugänglich ist», beschreibt der kongolesisch-finnische Rapper ...
Gabriel García Márquez war am vergangenen Donnerstag im Alter von 87 Jahren gestorben.
Literatur Mexiko: Tausende nehmen Abschied von García Márquez Mexiko-Stadt - In einer bewegenden ...
Ryan Lewis (l.) und Macklemore.
Boulevard Ryan Lewis Mutter hat HIV Vor 30 Jahren erhielt die Mutter von Musiker Ryan Lewis (26) eine Bluttransfusion, die sie mit dem HI-Virus ansteckte - aus diesem Grund macht er sich nun stark im Kampf gegen ...
Schulkinder können mit einem speziellen Gedächtnistraining besser lesen.
Wissen Spielerisches Gedächtnistraining hebt Leseleistung Saarbrücken/Berlin - Spielerisches ...
Whatsapp scheint immer noch beliebt zu sein. (Symbolbild)
Digital Lifestyle WhatsApp hat eine halbe Milliarde Nutzer Mountain View - Weltweit nutzen 500 Millionen Menschen regelmässig den Kurznachrichtendienst WhatsApp.
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
MI DO FR SA SO MO
Zürich 8°C 14°C leicht bewölkt leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Basel 6°C 14°C leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
St.Gallen 8°C 16°C leicht bewölkt leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Bern 8°C 19°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Luzern 8°C 19°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Genf 8°C 20°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Lugano 10°C 22°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
mehr Wetter von über 6000 Orten