Ety·mo·lo·gi̱e̱  Der besonders bei unterprivilegierten Gruppierungen bekannte Begriff «Pfarrersieber» ist ein Lehnwort für eine ganze Reihe von Gaststätten teils mit Hotelleriebetrieb [Brot-Egge, Sunestube, Pfuusbus]. Der Name «Pfarrersieber» hat sich seit nunmehr 90 Jahren... mehr lesen 
Karikatur des Jahres 2016  Der «Gezeichnet»-Publikumspreis für die Karikatur des Jahres geht an den «Karma» alias ... mehr lesen
 
 
Leute von heute  Manche Frau will einen Millionär als Mann - Wencke Myhre, der norwegische Schlagerstar, begnügte sich ... mehr lesen  
Leute von heute  Von ihrer Mutter, einer ehemaligen ... mehr lesen
 
 
Ära Trump  Bevor Sie sich den Cartoon zur Woche von Swen ansehen, müssen Sie noch kurz diesen Lückentext ausfüllen: «Dank Donald Trump ist wie ... mehr lesen  
Im Wesentlichen nichts Neues  Die Filterblase ist im Grunde nicht ein neues Phänomen. Bevor der halbwegs mündige Bürger via Social Media auf seine Meinung zugeschnittene Nachrichten las und weiterverbreitete, informierte er sich über andere Kanäle - jedoch auch nach seinem Gusto. Alter Wein in neuen Schläuchen. Was an Social Media sozial sein soll, habe ich im Übrigen bis heute nicht begriffen. Vielleicht bin ich zu asozial. mehr lesen  
Leute von heute  Stellen Sie sich vor: Eine Wespenart ist nach Shakira («Aleiodes shakirae») benannt worden, weil sie ... mehr lesen  
Neue Panne im Weissen Haus  Kein Tag ohne neuen Tiefpunkt: Im Rausch des Regierens hat US-Präsident Donald Trump heute vermutlich aus Versehen vor versammelter Presse die ... mehr lesen  
 
 
Youtube-Video  «Einst stritten sich die Körperteile - mit viel Getöse und Geschrei - aus Dummheit oder Langeweile, ... mehr lesen  
Streitet euch! Nicht?  De gustibus non est disputandum, so sagt bekanntlich der Lateiner. Und da ich keiner bin, also mich ausser an dieses Zitat nur noch an ein paar wenige andere erinnere (das wichtigste: «Mundus vult decipi - die Welt will betrogen werden»), hier die Bedeutung: Über Geschmacksfragen lässt sich nicht streiten. Natürlich ist das Humbug! mehr lesen  

Mehr Satire

  23. Januar 2017 / 16:07 Uhr
 
  9. Januar 2017 / 10:55 Uhr
Für ältere Artikel benutzen sie bitte die Suche.
Keine weiteren Artikel angezeigt. (Beschränkung)
Bitte verfeinern Sie Ihre Suche.
Keine weiteren Artikel vorhanden.
Leider steht diese Funktion im Moment nicht zur Verfügung. Bitte Versuchen sie es später erneut.
AKTUELLE AUSGABE
Aktuelle Ausgabe

Aktuelle Februar-Ausgabe

Nebelspalter Nr. 02/2017  ist ab dem 27. Januar 2017 am Zeitschriften-Kiosk, im Abo oder als E-Paper-Download erhätlich. Zum Inhalt.

 

Nächste Ausgabe

Nebelspalter Nr. 3/2017

 

 

Der nächste
«Nebelspalter»
erscheint
am Freitag,
3. März 2017

 

NEBELSPALTER: OFT GELESEN
 
Stellenmarkt.ch
wetter.ch
Heute Sa So
Zürich 6°C 7°C bewölkt, etwas Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
Basel 6°C 9°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
St. Gallen 2°C 4°C Schneeregenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
Bern 5°C 6°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
Luzern 5°C 6°C trüb und nassleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
Genf 8°C 8°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
Lugano 7°C 14°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten